Crowdfunding beendet
Veranstaltungen rund um ein mobiles Fahrradcafé, welches mit und von Ehrenamtlichen & Teilnehmerinnen unseres Vereins Bike Bridge betrieben wird. Wir schaffen wir Raum für Begegnung & interkulturellen Austausch, es lernen sich Menschen kennen, wir lernen voneinander, es werden Berührungsängste und Vorurteile gegenüber anderen Kulturen abgebaut und es entsteht ein Miteinander statt einem Nebeneinander, ganz nach dem Motto von Bike Bridge.
12.610 €
Fundingsumme
409
Unterstütz­er:innen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 21.04.21 11:42 Uhr - 19.05.21 12:00 Uhr
Realisierungszeitraum Ab Sommer 2021
Startlevel 10.000 €

Mit eurer Unterstützung möchten wir die Weiterbildungsangebote finanzieren, unser Mobil weiter einrichten und euch bei den Events mit Kaffee & Kuchen versorgen.

Kategorie Community
Stadt Freiburg im Breisgau

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Mit unserem Fahrradcafé schaffen wir einen mobilen Begegnungsort in Freiburg. Kennenlernen, miteinander und voneinander lernen - lässt sich das nicht wunderbar mit einer heißen Tasse Kaffee & leckerem Gebäck verbinden?

Mit unseren Events rund um das Bike Café verfolgen wir mehrere Ziele:

Wir schaffen Raum für Austausch & Diskussion, wir wünschen uns, dass Vorurteile abgebaut werden und sich alle willkommen, gehört und zugehörig fühlen.

Bei der Reihe “Coffee & Connect” möchten wir z.B. Menschen zusammenbringen/vernetzen, die sich gegenseitig unterstützen & voneinander lernen möchten: Bewerbungen schreiben, Übersetzung beim Arztbesuch, Rezeptetausch etc.. Alle Teilnehmer*innen sind bei unseren Events dazu eingeladen aktiv mitzugestalten & ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten einzubringen.

Bei unseren Infoveranstaltungen zu den Themen Gesundheit- & Bildung informieren wir außerdem die Teilnehmer*innen über die Angebote anderer Vereine & Kooperationspartner*innen und erreichen somit, dass bestehende Angebote die Zielgruppe erreichen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit dem Bike Café möchten wir Starthilfe sein und Frauen mit Flucht- oder Migrationserfahrung neue Perspektiven und Bereiche eröffnen. Über die Mitarbeit und verschiedene Weiterbildungsangebote (z.B. Baristaschlungen) werden die individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Frauen wertgeschätzt und gleichzeitig ihre eigene Handlungsfähigkeit gestärkt. Unter anderem gemeinsam mit ehemaligen Teilnehmer*innen unserer Bike & Belong angebote planen & organisieren wir die Events.

Durch die Veranstaltungen und z.B. die Teilnahme an (Stadt-)Festen schaffen wir eine Plattform, um in der Stadt & Öffentlichkeit auf die Bedarfe & Belange unserer Zielgruppe aufmerksam zu machen. Wir schaffen Raum für Begegnung und möchten ALLE einladen, die Lust haben auf einen offenen & respektvollen Austausch und auf neue Blick- & Denkweisen haben. Wir sind der Meinung, dass wir alle voneinander lernen können und wertvolle Fähigkeiten & Fertigkeiten haben, die wir miteinander teilen können.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Bike Bridge hat sich als Verein in Freiburg seit 2016 etabliert und wächst immer weiter. Mit dem Bike Café möchten wir das bereits bestehende Netzwerk aus Locals, Neuzugezogenen und verschiedenen Vereinen & Organisationen in Freiburg vergrößern und vor allem stärken und einen kulturen- & generationenübergreifender Austausch fördern!

Besonders wichtig ist uns, dass wir Frauen längerfristig und nachhaltig begleiten. Das Bike Café eröffnet neue Bereiche & Perspektiven und ist ein nächster Schritt um ihr Ankommen zu erleichtern.

Das Bike Café heißt euch alle willkommen, ihr könnt dabei sein, eure Ideen einbringen & mit uns genießen: überzeugt euch bald selbst bei einer leckeren Tasse Kaffee! Lasst uns nicht übereinander, sondern miteinander sprechen und so vielleicht viele Gemeinsamkeiten entdecken.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit eurer Unterstützung möchten wir die Weiterbildungsangebote für die Frauen finanzieren, unser kleines Mobil gemeinsam mit der [p3]-Werkstatt (gemeinnützige Werkstatt mit Aus- und Vorausbildungsprogramm für Menschen mit Flucht- oder Migrationserfahrung) weiter aufbauen und einrichten und euch bei den Veranstaltungen mit leckerem Kaffee & Kuchen versorgen, das gibt's dort nämlich gratis, für ALLE!

Wer steht hinter dem Projekt?

Bike Bridge e.V. (BB) engagiert sich u.a. in den Bereichen Integration, soziales Miteinander & Gesundheitsförderung. BB baut eine Brücke zwischen Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte und Menschen aus der lokalen Bevölkerung. Unser oberstes Ziel? Den sozialen Zusammenhalt in der Gesellschaft stärken! Besonders Frauen werden durch ein niederschwelliges Freizeitangebot zusammengebracht und erleben interkulturelle Begegnung, Austausch und Dialog auf Augenhöhe.

Der Schwerpunkt unserer Angebote liegt auf den Bike & Belong Angeboten für Frauen, gemeinsam lernen wir das Fahrradfahren, tauschen uns aus & lernen uns in weiteren Veranstaltungen (z.B. Gymnastikkurse, Radtouren, Kochevents oder Bildungsangeboten) kennen. Außerdem organisieren wir in Kooperation mit Radeln ohne Alter Deutschland e.V. Rikschafahrten für Senior*innen.

Das Bike Café wird gemeinsam vom Nadima & Clara im Tandem koordiniert. Nadima ist seit mehreren Jahren ehrenamtlich bei BB engagiert & nun als hauptamtliche Mitarbeiterin im Team. Clara ist Mitgründerin und seit 2016 motiviert dabei BB & unsere Projekte weiterzuentwickeln. Wir freuen uns auf die erste gemeinsame Tasse Kaffee mit euch, bestimmt gibt es viel zu erzählen!

Unterstützen

Kooperationen

[p3]-Werkstatt

Mit der [p3]-Werkstatt entwerfen wir den Anhänger für unser Fahrradcafé. [p3] hat zum Ziel, Geflüchtete auf eine Ausbildung im Schreinerhandwerk oder in der Industrie vorzubereiten, mit dem Motto: WIR SCHAFFEN CHANCEN, WIR SCHAFFEN MITEINANDER.

zusammen leben e.V.

Zusammen leben schafft Begegnungsräume, die Gemeinschaft bedeuten & Menschen mit unterschiedlichen Backgrounds verbinden: auf der Bühne, im Garten, im Café. So fördern sie Beteiligung/Selbstermächtigung & ermöglichen aktive gesellschaftliche Teilhabe

Teilen
Bike Café
www.startnext.com