Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Fotografie
In dem Fotobuch "Bilder sprechen oft nicht" sind fotografische Arbeiten vereint, die ich schon vor meinem Studium angefangen habe. In diesen Aufnahmen habe ich persönliche Momente und Situationen festgehalten, die mein Leben in Bildern und Collagen reflektieren. This Photobook will also be translated in english.
Leipzig
1.318 €
1.200 € Fundingziel
7
Fans
32
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Bilder sprechen oft nicht - Fotobuch

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.06.17 14:11 Uhr - 11.07.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juli-September 2017
Fundingziel 1.200 €
Stadt Leipzig
Kategorie Fotografie

Worum geht es in dem Projekt?

Der Titel des Buches "Bilder sprechen oft nicht" zeigt auf die Versuche mittels Bildern Stimmungen und Erlebtes erfahrbar zu machen.
Es ist meine erste Publikation als Fotobuch, hier haben die Fotografien Raum betrachtet zu werden, wo immer man es möchte. Sie finden einen Ort und erzählen eine Geschichte. Sie sind eine Reise von über 15 Jahre meiner fotografischen Entwicklung.
Die Bilder handeln vom Experimentieren in verschiedenen fotografischen Prozessen um persönliche Erfahrungen darzustellen. Sie beinhalten Fehler und vermeintlich gescheiterte Versuche etwas zu zeigen und sind somit echte Unikate und so nicht wiederholbar.

In der Gestaltung des Buches arbeitete ich mit dem Künstler und Kurator Marcel Noack, der den Kunstraum Ping Pong in Leipzig leitet, zusammen.
Im Kunstraum Ping Pong wird die Buchpräsentation Mitte September auch stattfinden.

Im Buch werden Texte des Literaturwissenschaftler Markus Wiegandt aus Leipzig assoziativ auf die Bilder eingehen. So kann man zwischen Gesagtem und Abgebildetem den Stimmungen und Situationen näher kommen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit dieser Projektförderung möchte ich es möglich machen 100 Exemplare dieses Buches zu drucken und sie in einem Verlag zu publizieren.

Es ist für die Menschen die sich für Fotografie interessieren und meine Versuche, Stimmungen festhalten zu wollen miterleben möchten. Es ist für alle die mich in meiner Arbeit unterstützen möchten und die meinen Weg bis heute auch miterlebt haben und im Buch enthalten sind.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Buch ist eine kleine, feine Sammlung von fotografischen Unikaten einer Fotgrafieliebhaberin in begrenzter Auflage.
Es sind unveröffentlichte Momente, die man an jeden Ort betrachten und studieren kann.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Finanzierung ist für den Digitaldruck in Berlin auf Metapaper in verschiedenen Papierstärken und die Verarbeitung bei der Buchbinderei Mönch in Leipzig.
Dazu kommt eine Übersetzung der Texte in englischer Sprache als ein kleines Heft, welches dem Buch beigelegt ist.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Buchprojekt zeigt Fotografien von Daniela Junghans, welche ich seit ca. 2003 gesammelt habe und ist meine erste Publikation.
Ich habe an der Bauhaus Universität in Weimar beiProf. Elfi Fröhlich und Caroline Hake studiert und lebe seither in Leipzig.

Impressum
Daniela Junghans
Erich-Köhn-Str. 86
04177 Leipzig Deutschland

Sie können mich unter 015785105897 erreichen!

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.489.054 € von der Crowd finanziert
5.138 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH