Crowdfunding beendet
Octavia & Caracalla wollen auch dabei sein!
Was diese beiden Kinder miteinander zu tun haben, wird in meiner Dissertation "Kinderdarstellungen in der Spätantike und im frühen Christentum" untersucht. Thematisiert wurden die Bildtypen von Kindern römischer Bürger (vita privata), Kindern der Kaiserfamilie sowie dem Jesuskind und weiteren Kindern aus alt- und neutestamentlichen Schriften. Nun möchte ich meine Doktorarbeit publizieren. Damit alle diese Kinder im Buch auch visuell vertreten sind, werden Bildpaten gesucht.
3.035 €
Fundingsumme
40
Unterstütz­er:innen
19.10.2015

Octavia und Caracalla sind dabei!

Claudia-Maria Behling
Claudia-Maria Behling1 min Lesezeit

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, liebe Fans,

Gestern, 1 Minute vor Mitternacht war Deadline und ich darf mit Freuden verkünden:
Wir haben es geschafft!
Es war eine aufregende Zeit für mich und ich bin sehr stolz, dass wir gemeinsam die erste Crowdfunding-Finanzierung für ein archäologisches Publikationsprojekt auf die Beine gestellt haben.
Jene, die sich ein Buch ausgewählt haben werden leider noch ein bisschen warten müssen bis sie das fertige Werk in Händen halten können. Die anderen erhalten demnächst ihr Räucheropfer, ihr Spieleset bzw. die 2h-Führung durch Carnuntum.
Sobald es Neuigkeiten zum Projektfortschritt gibt, werde ich live davon berichten.
Vielen lieben Dank nochmals an Euch alle!
Ihr habt zahlreiche spätantike Kinder sehr glücklich gemacht.
Herzliche Grüße, Claudia

Teilen
Octavia & Caracalla wollen auch dabei sein!
www.startnext.com