WillKooommen! Bing({'})h spielt mensch wie ein Bingo Spiel. Statt Zahlen gibt es fotzügliche Motive, von dem jedes ein internationaler Kosename für die Vulva ist. Liebevoll gezeichnet aus den +180 bisher gesammelten. Bing({‘})h ist eine spielerisch-künstlerische Anthropologie der sexuellen Repräsentation in Sprache & Bild, die darauf abzielt, Tabus bei der Darstellung & dem Diskurs von Sexualität zu hinterfragen. Und dabei eben gehörig zu lachen, zu staunen, zu forschen, zu rätseln, zu lernen
3.149 €
4.000 € Fundingziel
105
Unterstützer*innen
Tage
Alles oder Nichts: Erst bei Erreichen des Fundingziels sammeln wir die Summe für das Projekt ein.
 Bing({'})h – Das Vulva Bingo Game Vol. 0
 Bing({'})h – Das Vulva Bingo Game Vol. 0
 Bing({'})h – Das Vulva Bingo Game Vol. 0
 Bing({'})h – Das Vulva Bingo Game Vol. 0
 Bing({'})h – Das Vulva Bingo Game Vol. 0

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 01.11.20 14:00 Uhr - 30.11.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 12/2020 - 01/2020
Fundingziel 4.000 €

Wow! Ihr Fotzüglichen habt es möglich gemacht! Das erste gedruckte Bing({'})h – das Vulva Bingo wird Realität. Vol. 0 geht in Druck! Made & paid & ♥ in Berlin

Fundingziel 2 8.000 €

VULVALICIOUS! Jetzt kommt dein Bing({'})h Spielset wollig-warm verpackt im liebevoll gestalteten Vulva-Umschlag + ein Poster in Monas Stil zum Aufbau der Vulva♥

Kategorie Spiele
Stadt Berlin
Website & Social Media