<% user.display_name %>
Projekte / Kunst
Der Frühjahrsputz der Geschlechterrollen hat begonnen - Hallo bitch MATERial! Wir haben ein wunderbares Kunstbuch zum Thema Mutterschaft zusammengestellt, das Möglichkeitsräume im Denken eröffnet und zum Stöbern einlädt. Hier kommen Künstler*innen und Autor*innen zusammen, deren Arbeiten unseren Mutterbegriff hinterfragen und gleichzeitig eine zeitgenössische Bestandsaufnahme bilden. Die Ausstellung bitch MATERial findet vom 22.3. bis zum 8.4.18 im Kunstquartier Bethanien in Berlin statt.
3.584 €
10.000 € 2. Fundingziel
76
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 27.02.18 12:18 Uhr - 06.05.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 22.03.18 - 08.04.18
Fundingziel erreicht 3.000 €

In diesem Kunstbuch stecken Bilder, Gedanken und neue Ideen. Mit 3.000 € können wir es endlich drucken.

2. Fundingziel 10.000 €

Wir wollen bitch MATERial noch mehr Menschen zugänglich machen. Wir werden zum Buch Lesungen organisieren und die Ausstellung an anderen Orten erneut zeigen.

Kategorie Kunst
Ort Berlin
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
POISON GmbH
Saralisa Volm
Greifswalder Str.2
10405 Berlin Deutschland

Wir produzieren Filme, Ausstellungen, Videos und Inhalt. Unser Anspruch ist dabei immer unser eigener Geschmack. Dem rennen wir hinterher. Jeden Tag aufs Neue. Blitzschnell. Aus der Puste. Luft holen. Von vorne. Ankommen tun wir selten. Schwitzen: immer.

Weitere Projekte entdecken

re:claim Ehrenfeld
Community
DE
re:claim Ehrenfeld
Erobere deinen Stadtteil zurück, gestalte ihn mit, äußere deine Meinung, werde aktiv! Belebe mit uns zusammen die Bahnbögen in Köln-Ehrenfeld!
1.600 € (53%) 12 Tage
Aurel Aspen
Literatur
DE
Aurel Aspen
Ich bin die Autorin der Jugendbuchreihe "Cronos Cube" (Oetinger Taschenbuch). "Aurel Aspen" ist meine B-Seite - die Höllenreise eines traumatisierten Jungen, der mit einer Stimme in seinem Kopf das Geheimnis seiner Kindheit zu lüften versucht. Der Roman ist ein...
3.572 € (268%) 6 Tage