Crowdfunding beendet
Blocky Mountains
Auf den Gipfel der „Blocky Mountains“ führt dich ein abenteuerlicher Weg – gebaut aus Blöcken. Mit dem Trapper und seinem tierischen Begleiter, dem Grizzlybär, wird geklettert, gerutscht, balanciert, abgeseilt und am Seil geschwungen. Wer den Gipfel erreicht, kann die fantastische Aussicht genießen und gewinnt. Ein Spiel von Gerhard Junker, mit Illustrationen von Klemens Franz. Alle wichtigen Spielinfos gibt's hier im Überblick: www.juhu-spiele.de/downloads/blocky-mountains-info.pdf
11.441 €
Fundingsumme
157
Unterstütz­er:innen
12.08.2013

Über Bonus-Routen und eine entflogene Eule

Gerhard Junker
Gerhard Junker2 min Lesezeit

Work in progress. Am Wochenende haben wir für das Buch fleißig Bonus-Routen getestet. Im „Routenplaner“ sind ja zunächst zwölf davon enthalten, aber mit jedem erreichten Stretch-Goal kommen weitere hinzu: zehn Routen bei 10.500 € und nochmals acht Routen bei 12.500 €. Für die weiteren Routen wird übrigens das zusätzliche Spielmaterial benötigt, das alle Unterstützer eines Spiels bei Überfinanzierung erhalten (ausführliche Infos dazu in der Projektbeschreibung unter Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?). Auf Facebook kannst du dir schon mal Fotos von zwei Bonus-Routen ansehen.

Die erste Route mit 1 Stab (und Bergseil) führt den Trapper über einen schmalen Vorsprung an einer Felswand entlang: www.facebook.com/media/set/?set=a.159940387528960.1073741845.138808582975474&type=1

Bei der zweiten Route mit 2 Stäben (und Bergseil) wird geklettert, gerutscht und der Proviant über den Parcours befördert: www.facebook.com/media/set/?set=a.159941367528862.1073741846.138808582975474&type=1

Und aus Klemens' Atelier ist eine Eule entflogen … noch ist es „nur“ ein Entwurf – erst wenn das Projekt erfolgreich finanziert ist, werden die Eulenkärtchen fertig illustriert und auch alle anderen Illustrationen gemacht.

Wie findest du die Eule (und wer fängt sie wieder ein)?
Über Kommentare, Weitersagen und jede tatkräftige Unterstützung freuen sich die drei Gipfelstürmer Klemens, Susanne und Gerhard

Teilen
Blocky Mountains
www.startnext.com

Finden & Unterstützen