Crowdfinanzieren seit 2010
Mutige gestalten die Zukunft
Unsere Pläne für Startnext im 2. Jahr  
Startnext News

Unsere Pläne für Startnext im 2. Jahr  

09.09.2011
3 min Lesezeit

Vor einem Jahr sind wir mit Startnext online gegangen - heute ist unsere Plattform dank der Community ein spannender Kreativmarktplatz, ein Spielplatz oder auch ein digitaler Arbeitsraum für Kultur- und Kreativschaffende und für andere ein Ideenpool für neue Kreativprojekte und junge Talente.  Auch für das nächste Startnext-Jahr haben wir uns unglaublich viel vorgenommen - ein paar Pläne wollen wir euch zur Feier unseres einjährigen Geburtstages schon jetzt verraten. Wir planen die 2. Crowdfunding Konferenz co:funding! Mit dem Ziel das Thema Crowdfunding in die öffentliche Diskussion zu bringen, haben wir im Frühjahr diesen Jahres die erste Crowdfunding-Konferenz co:funding I Kreativität gemeinsam finanzieren in Berlin organisiert. Aufgrund der positiven Resonanz und der hohen Nachfrage der Besucher, haben wir uns entschieden, eine Wiederauflage der co:funding im nächsten Jahr zu planen. Themen, Fallbeispiele und spannende Fragen aus der Kultur- und Kreativszene haben wir mit Sicherheit genug!

Es entstehen weitere spannende Kooperationen!

Wir sind immer wieder unterwegs, um Kooperationspartner im Kreativbereich zu gewinnen, die die Crowdfunding-Idee voranbringen. So konnte wir u.a. den ersten Mäzen für Startnext gewinnen, der Projekte aus seiner Region rund um die Stadt Essen finanziell auf Startnext unterstützen wird.

Es freut uns sehr ankündigen zu können, dass wir mit der Stadt Hamburg und dem Thema Crowdfunding ein spannendes Modellprojekt planen. Wir würden uns deshalb sehr freuen, wenn möglichst viele Hamburger Projektstarter in nächster Zeit spannende Projekte auf Startnext einstellen. Wie ihr als Projektstarter von unserer Hamburger Kooperation profitieren könnt, verraten wir euch bald.

Unser Startnext Advisory Board steht! 

Wir konnten für unser Advisory Board einige spannende Persönlichkeiten aus der Kultur- und Kreativszene gewinnen - wer das genau ist, werden wir in Kürze bekanntgeben. Das Advisory Board hilft uns nicht nur laufend Startnext weiterzuentwickeln, sondern wird in zeitlichen Abständen besondere Crowdfunding-Projekte auf Startnext mit Geldern aus dem Crowdfonds - unserem Community-Motor - auszeichnen. 

Startnext für Unternehmen

Auf den Pages können sich Gruppenmitglieder, z.B. Vereine, Teams oder Firmen zusammenschließen und gemeinsam zeigen, welche Projekte sie unterstützenswert finden, bzw. welche Projekte sie selbst schon unterstützt haben. Unternehmen machen so in der internen und externen Kommunikation ihr kulturelles Engagegement sichtbar. Anlegen könnt ihr eine Page bereits im Profil mit "Page anlegen".

Auch bei Fidor können sich in diesem Zusammenhang Unternehmen Accounts (Corporate Wallets) anlegen und so z.B. für ein Team oder eine Abteilung eine komfortable Möglichkeit anbieten, Budget in Projekte zu verteilen.

Die neuen Features für Unternehmen werden wir im dritten Artikel unserer Geburtstags-Serie bekannt geben. 

Weitere Payment Möglichkeiten

Die weiterhin häufigste Frage an uns ist diejenige nach weiteren Payment-Systemen. Wir arbeiten hier im Hintergrund sehr intensiv an einer integrierten und kosteneffektiven Lösung. Wir sind froh an dieser Stelle ankündigen zu dürfen einen Partner gefunden zu haben, der mit uns diesen Weg gemeinsam gehen wird. Im September wird das neue System integriert und laut unserer Planung im Oktober freigeschaltet. Unser Partner hat 45 Bezahlmethoden im Gepäck. Der September wird zeigen, wie viel wir davon aktivieren können.

 

Das war ein erster Vorgeschmack auf das, was euch im nächsten Startnext-Jahr erwarten wird. Da wir Startnext und die Crowdfunding-Idee nur mit euch als Community voranbringen können, freuen wir uns immer über Feedback, Anregungen oder Wünsche.

 

Mehr zu lesen

Hol dir den Startnext

Newsletter

Unterhaltung
Inspiration
Neuigkeiten rund um Crowdfunding auf Startnext

Das ist keine gültige Email-Adresse.
Datenschutzhinweis
Teilen
Unsere Pläne für Startnext im 2. Jahr  
www.startnext.com
Es werden ggf. personenbezogene Daten an den Anbieter Mailjet GmbH übermittelt und Cookies gesetzt.