Crowdfunding beendet
Blue - Filmprojekt mit Pianist Martin Sasse
Martin Sasse gehört zu den besten Jazzpianisten Deutschlands. Er spielte bereits mit Sting, Bobby McFerrin und einigen Miles Davis-Musikern. Der Dokumentarfilm wird zeigen, was Jazz ausmachen kann. Die filmische Reise führt u.a. nach New York, wo die bisher erfolgreichste Jazzplatte aller Zeiten entstand: "A Kind of Blue" von Miles Davis. Martin Sasse wird sich in der New Yorker Szene umsehen und trifft hier auch den 85jährigen Jimmy Cobb, der bei der legendären Aufnahme das Schlagzeug spielte.
15.825 €
Fundingsumme
63
Unterstütz­er:innen
07.05.2014

Update

Christoph Felder
Christoph Felder1 min Lesezeit

Liebe Martin Sasse Fans, noch 10 Tage bleiben bis zum Finanzierungsziel und wir freuen uns weiter über eure Unterstützung. Was ist noch zu haben? DVDs/CDs zum Vorzugspreis, private Filmvorführungen, drei exklusive Konzerte mit dem Martin Sasse-Trio...Ihr könnt dabei natürlich auch auf das Produktionskonto überweisen (Fidor Bank, IBAN: DE58700222000071708292 , BIC: FDDODEMMXXX, Stichwort Martin Sasse). Bei Fragen: Tel. 02204 979834 - Ans Herz gelegt sei euch auch nochmal die Filmwebseite: http://film-blue.jimdo.com. Hier sind u.a. die drei neuesten Filmtrailer zu sehen.

11.08.2015

11.8.2015

Christoph Felder
Christoph Felder1 min Lesezeit
Der Blogbeitrag ist nur für Unterstützer:innen. Anmelden
07.05.2014 liest du gerade

Update

Christoph Felder
Christoph Felder1 min Lesezeit
26.02.2014

Flyer

Christoph Felder
Christoph Felder0 min Lesezeit
Teilen
Blue - Filmprojekt mit Pianist Martin Sasse
www.startnext.com