Felder gemeinsam aufblühen lassen! Artenvielfalt ist ein Thema, das die meisten Menschen berührt. Gerade die Rettung der Wildbienen ist vielen besonders wichtig. Wildbienen sind zur Erhaltung der Artenvielfalt unverzichtbar. Ein Wettringer Landwirt und sein Sohn möchten ein Zeichen dagegensetzen. Johannes und Simon möchten im Sinne der Landwirtschaft aktiv werden und ein potenzielles Maisfeld in eine Wildblumenwiese umwandeln. Artenvielfalt ist ihnen genauso wichtig wie vielen Verbrauchern.
1.300 €
finanziert
23
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Blühwiese Wettringen - Gemeinsam aufblühen lassen!
 Blühwiese Wettringen - Gemeinsam aufblühen lassen!
 Blühwiese Wettringen - Gemeinsam aufblühen lassen!
 Blühwiese Wettringen - Gemeinsam aufblühen lassen!
 Blühwiese Wettringen - Gemeinsam aufblühen lassen!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 07.02.20 08:37 Uhr - 23.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 1.04.2020 - 31.03.2021
Fundingziel 999 €

Pacht und Saatgutkosten sollen gedeckt sein. Die Arbeits-/Maschinenzeit ist unser Einsatz.

Fundingziel 2 3.499 €

Mit diesen Kosten wäre es denkbar, eine Nachbarfläche als Erweiterungsfläche zu nutzen. Die Fläche liegt unmittelbar an einem Radweg.

Kategorie Umwelt
Stadt Wettringen
Website & Social Media
Impressum
Blühwiese Wettringen
Simon Berlage
Dorfbauerschaft 10
48493 Wettringen Deutschland
HADELLO
Social Business
DE
HADELLO
Mit HADELLO kannst du dir leckere Speisen aus geretteten Zutaten nach Hause bestellen und dabei gegen die Lebensmittelverschwendung vorgehen <3
6.150 € (101%) 25 Tage
Matratzen aus der Natur
Umwelt
DE
Matratzen aus der Natur
Es werden Matratzen aus regionalen biologischen Naturstoffen hergestellt.
41.572 € (139%) 2 Tage