Crowdfunding beendet
Der Kurzfilm handelt von Ex-Lokalfussballstar René „Bolzmann“ Kleinschmidt, der immer noch in seiner mittlerweile gentrifizierten Eckkneipe abhängt. Von seinem alten Ruhm bei SV Tasmania Berlin ist nichts mehr geblieben, außer ein Bild an der verstaubten "Wall of Fame". Mehr noch, die jungen Gäste machen sich über ihn lustig. René will neue Anerkennung in seiner Kneipe erlangen, indem er ein Kicker Turnier gewinnen will – wären da nicht die Visionen seines früheren Ichs, die ihn verfolgen.
7.041 €
Fundingsumme
88
Unterstütz­er:innen
Teilen
Bolzmann - Der Film
www.startnext.com