Crowdfunding beendet
Mit den Bridges Musik-Sessions schaffen wir einen Ort für Musiker*innen mit und ohne Flucht- und Migrationshintergrund an dem sie gemeinsam Musik machen, experimentieren und improvisieren. Die Bridges Sessions sind offen für alle verrückten Musiker*innen und Instrumente – so schaffen wir eine musikalische Heimat für Musiker*innen aus aller Welt. Bei öffentlichen Sessions können sich auch die Zuhörer*innen von dieser musikalischen Mischung überzeugen lassen.
18.392 €
Fundingsumme
153
Unterstütz­er:innen
05.03.2018

DANKE - durch Euch haben wir's geschafft!

Johanna-Leonore Dahlhoff Dahlhoff
Johanna-Leonore Dahlhoff Dahlhoff1 min Lesezeit

Crowdfunding-Kampagne erfolgreich!

Vor lauter Freude noch garnicht Bescheid gesagt...

Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: Unser Crowdfunding ist erfolgreich gewesen, mit einem Hammer-Endspurt. Dank EUCH sind wir in den letzten 2 Tagen von Platz 24 auf 11 gestiegen!

Und das Endergebnis:
28 Tage, 153 Unterstützer*innen und 18.327 Euro

Danke, Danke, Danke

Durch Eure Unterstützung haben wir es geschafft und die Bridges-Sessions können ab Mai in die nächste Runde gehen!

Wir halten Euch auf dem Laufenden.

15.02.2018

Halbzeit!

Johanna-Leonore Dahlhoff Dahlhoff
Johanna-Leonore Dahlhoff Dahlhoff1 min Lesezeit
Teilen
Bridges Musik-Sessions
www.startnext.com