Crowdfunding beendet
Mit den Bridges Musik-Sessions schaffen wir einen Ort für Musiker*innen mit und ohne Flucht- und Migrationshintergrund an dem sie gemeinsam Musik machen, experimentieren und improvisieren. Die Bridges Sessions sind offen für alle verrückten Musiker*innen und Instrumente – so schaffen wir eine musikalische Heimat für Musiker*innen aus aller Welt. Bei öffentlichen Sessions können sich auch die Zuhörer*innen von dieser musikalischen Mischung überzeugen lassen.
18.392 €
Fundingsumme
153
Unterstütz­er:innen
26.02.2018

Endspurt... 3,2,1... HoRsT!

Johanna-Leonore Dahlhoff Dahlhoff
Johanna-Leonore Dahlhoff Dahlhoff2 min Lesezeit

Noch 3 Tage und unsere Crowdfunding Kampagne ist hoffentlich erfolgreich beendet!

Viele Unterstützer sind noch dazu gekommen - herzlichen Dank!

Das Beste zum Schluss: Es gibt ein neues Dankeschön!

Bridges-Band im Horst feat. MC Omid (aka Omid Nouripour, MdB)
Die Zukunft ist jetzt!
11. April, Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr, Horst, Kleyerstraße 15, Frankfurt-Gallus
Tickets hier auf startnext.com/bridges-musik-sessions zum regulären Ticketpreis von 15€

Das solltet ihr nicht verpassen!!

Was euch erwartet:
Für das Musikmesse Festival formiert sich eine 15-köpfige Bridges-Band, in der Musiker*innen aus sieben verschiedenen Nationen in einen musikalischen Dialog treten: hier begegnen sich Geige und Kanun, Gitarre und Tar, Flöte und Oud, Cello und sudanesischer Rap.

Die Bridges-Band spielt bewusst mit der musikalischen Identität und Herkunft ihrer Musiker*innen und stellt (musikalische) Grenzen zwischen Orient und Okzident, Ostafrika und Südeuropa, Klassik, Jazz, Pop und Rap in Frage. Bridges – Musik verbindet setzt damit auf der Bühne ein Zeichen für ein gelingendes Miteinander: Menschen, Musiker*innen kommen hier und jetzt zusammen und gestalten gemeinsam ihre Zukunft, indem sie ihre Vielfalt und Unterschiede als Bereicherung empfinden und durch die Einzigartigkeit der Einzelnen gemeinsam Neues kreieren.

Besonderes Highlight sind die gesellschaftskritischen und politischen Songs der beiden Rapper Abbass Anour sowie special guest MC Omid (auch bekannt als Omid Nouripour, Bundestagsabgeordneter von Bündnis 90/Die Grünen).

Und noch ein Special haben wir zu bieten:
Omid Nouripour ist ebenfalls Teilnehmer der Podiumsdiskussion zum Thema “Musik, Migration und Identität”, zu der Bridges – Musik verbindet am Mittwoch 11. April von 12:00-12:45 Uhr im Music Associations & Education Forum in Halle 8.0 D50.

Mittwoch, 11.4. Einlass 19 Uhr Beginn 20 Uhr im Horst, Kleyerstraße 15, Frankfurt, Gallus

15.02.2018

Halbzeit!

Johanna-Leonore Dahlhoff Dahlhoff
Johanna-Leonore Dahlhoff Dahlhoff1 min Lesezeit
Teilen
Bridges Musik-Sessions
www.startnext.com