Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Event
Seit 2003 bereichert der Lustgarten die Bunte Republik Neustadt (BRN). Drei Tage lang gibt es Musik, Chillout, Kinderoase und bunte Stände, kostenlos. Lustgarten – damit der Bunten Republik Neustadt ein wichtiges Stück Authentizität erhalten bleibt! Eure Unterstützung kommt dem internationalen Musikprogramm zu Gute.
2.056 €
2.000 € Fundingziel
72
Fans
47
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 BRN Lustgarten

Projekt

Finanzierungszeitraum 02.04.2013 10:25 Uhr - 08.06.2013 23:59 Uhr
Fundingziel 2.000 €
Stadt Dresden
Kategorie Event

Worum geht es in dem Projekt?

Lustgarten 2013: Wir kommen wieder - mit Deiner Unterstützung!

Obwohl der bisherige Platz momentan noch unbespielbar aussieht, da die Bauherren die Gebäude und den Bewuchs abreißen, haben wir schon große Pläne. Der Lustgarten wird wieder drei Tage lang (14.-16. Juni 2013) eine Oase im bunten Trubel der BRN an seinem angestammten Platz werden. Dem Motto der BRN 2013 Farben, Flaggen, Frühstücken werden wir folgen und den dann völlig anders wirkenden Platz wieder in ein farbenfrohes Paradies verwandeln. LUSTgarten - Liebemachen für den Nachwuchs unserer Republik!

Seit 2003 bereichert der Lustgarten die Bunte Republik Neustadt (BRN). Drei Tage lang gibt es Musik, Chillout, Kinderoase und bunte Stände, kostenlos. Von Beginn an legten wir Wert darauf, den ursprünglichen Charakter der BRN als Anwohnerfest beizubehalten, der Lustgarten ist daher auch eine bierwagenfreie Zone. Ebenso stecken hinter den Kulissen als Macher viele Neustädter, die sich in den Lustgarten mit Rat und Tat einbringen - und das komplett ehrenamtlich. Das Musikprogramm präsentiert die Sounds unserer Stadt und bringt obendrein internationales Flair in die BRN. Um dies zu unterstreichen und dem Motto der BRN zu folgen, schmücken wir den Lustgarten mit den Flaggen unserer Partnerländer. Die Einnahmen aus Bierverkauf und Standmieten decken gerade so unsere Kosten für Bühne, Technik, Toiletten, Aufbauten, Strom, Wasser, Security, Dekoration, Versicherungen, Genehmigungen usw. Gewinn wird nicht erzielt und ist auch nicht beabsichtigt. Deine Unterstützung ist ausschließlich für die Bands vorgesehen!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist ein attraktives Musikprogramm mit lokalen aber auch internationalen Bands, eingebettet in einer angenehmen Atmosphäre, die noch ein bisschen die Ursprünglichkeit der BRN zeigen soll.

Unsere Zielgruppe sind unsere Fans: Familien, die den Besuch im Lustgarten schätzen, weil sie Angebote für Kinder vorfinden und gleichzeitig gute Musik genießen können. Musikfreunde, die anspruchsvolle Bands sehen möchten, ausländische Gäste, die Gruppen aus ihrer Heimat live erleben können und Besucher, die mit ihrem Beitrag ein Stück Weltoffenheit der BRN und Dresdens unterstützen wollen.

Doch nicht nur unsere Gäste profitieren von unserem Lustgarten. Für zahlreiche Gastronomen und Einzelhändler ist die BRN ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor. Ein kulturell hochwertiger Lustgarten ist daher für alle ein wichtiger Bestandteil, um die BRN einzigartig und attraktiv zu machen und damit nachhaltig für regen Besucherstrom zu sorgen. Wenngleich viele Anbieter weder Zeit noch Muse haben, ein eigenes Kulturprogramm auf die Beine zu stellen, so nützt der Lustgarten doch allen. Unser Aufruf richtet sich also auch an diese Zielgruppe mit der Bitte um einen finanziellen Kulturbeitrag! Wir bieten feine Kultur für gute Umsätze!

Offizielle Sponsoringrechnungen oder Spendenquittungen sind möglich.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Damit der BRN mit dem Lustgarten ein wichtiges Stück Authentizität erhalten bleibt. Der Trend zu einer immer kommerzielleren BRN ist damit zwar nicht aufzuhalten, aber dennoch haben Besucher, die Wert auf Echtheit und Ursprünglichkeit legen mit dem Lustgarten eine Oase. Die Unterstützung des vor allem internationalen Kulturprogramms setzt ein deutliches Zeichen für Weltoffenheit, innerhalb der BRN aber auch darüber hinaus. Der Eintritt ist kostenlos, ein anspruchsvolles Kulturprogramm verursacht aber auch Kosten.

Keine Kohle? Kein Problem! Verstärke unser Team und mach mit im Lustgarten. Unsere fröhliche ehrenamtliche und umtriebige Truppe freut sich auf Dich!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es geht 1:1 in die Finanzierung der Reise- & Aufenthaltskosten unserer ausländischen Musikgruppen.

Derzeit läuft das Booking für den Lustgarten an. Wir haben viele supergute Bewerbungen aus der Dresdner Szene und dem Ausland. Larry verhandelt derzeit mit lokalen Bands, sobald sich unsere Kampagne hier als aussichtsreich erweist, optioniert er für Euch weitere Bands über den Hellerrand hinaus. Updates gibt's dann natürlich live immer hier...

Notfalls singen wir... naja, das habt Ihr ja schon hinter Euch ;-)

Wer steht hinter dem Projekt?

Mirko Sennewald, Projektleitung (Weiteres: http://www.startnext.de/people/mirko-sennewald )

Marie Lauffer, Projektassistenz

Gelernte Veranstaltungskauffrau, langjährige Personalchefin im Verein, Freelancerin, charmante und quirlige Mitarbeiterin eines bekannten Neustädter Fashionladens, szenebekannt seit ihrem anmutigen Auftritt im Neustadt-Hit "Tulpen vom Bui" http://www.youtube.com/watch?v=Yy9ZHkZnp58 bei 40'' und 1'03''

Christian "Lenin" Schwingenheuer, Logistik & Stände

Bekannt als einziger Neustädter Bierbrauer. Von Lenins Hanf bis zum ersten sächsischen Biobier, all das ist sein Bier. Ebenso wie der Projektleiter in der Neustädter Szene auch durch intensive Getränke-Qualitätskontrollen in den zahlreichen Bars und Kneipen bekannt. Beim Lustgarten sind Strom, Wasser und ToiToiTois sein Bier. Erfinder der längsten Pissrinne der BRN! Denn: Was rein muss, muss auch wieder raus!!!

Tobias "Larry" Käppler, Bühnen & Programm

Umtriebiger Projektleiter im Kultur Aktiv seit vielen Jahren. Vom Pragomania-Festival zu den Tschechisch-Deutschen Kulturtagen bis zum Austausch mit dem Nahen Osten: Larry macht's! In Fachkreisen auch bekannt als Musiker. Egal wo es brennt, Larry ist dabei und hat die Neustädter und Hechtszene immer fest im Blick!

...und viele weitere engagierte Kulturaktivisten: wir sind Euer Kultur Aktiv e.V. http://kulturaktiv.org

Impressum
Kultur Aktiv e.V.
Mirko Sennewald
Louisenstr. 29
01099 Dresden Deutschland

Büro: ++ 49 – 351 – 811 37 55
Fax: ++ 49 – 351 – 811 37 54
Mail: info@kulturaktiv.org

Einzelvertretungsberechtigter Vorstand:
Marcus Oertel, 1. Vorsitzender
Mirko Sennewald, 2. Vorsitzender
Jacqueline Zelinka, Schatzmeisterin
Marie Lauffer, Beisitzerin
Tobias Käppler, Beisitzer
Eingetragen im Vereinsregister Dresden
VR 4087

Steuernummer
202/142/07061

USt-ID (VAT-No.)
DE256559846

Partner

Zum Trekking in die Anden, zur Konferenz nach Tokyo oder in den Familienurlaub: bei Shangri La liegen Sie richtig! Preisgünstige Tickets schnell & zuverlässig & optimale Routen, PLUS Infos über Visabestimmungen, Gesundheitsvorsorge & kulturelle/politische/wirtschaftliche Lage.

Naturherb-Frischer Pilsgenuss

Kräuter mit Charakter

Kuratiert von

Dresden Durchstarter

Dresden Durchstarter bietet Menschen mit Ideen die Plattform für innovative Bildungsinitiativen, Forschungsvorhaben und Kunstprojekte. Der Dialog über sie und mit ihnen bringt Dresden voran. Deshalb unsere Bitte: weitersagen! Alle, die über Dresden Durchstarter berichten, es empfehlen und andere...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

36.161.787 € von der Crowd finanziert
4.279 erfolgreiche Projekte
705.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH