Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Literatur
Wehe, du schreibst nichts über die Nits
Das ist der Titel meiner geplanten Textsammlung zum Thema "Popkultur und Musik", die 285 Seiten umfaßt, mit je einem Vorwort von Dirk Bernemann und Albert Koch.
Karlsruhe
2.605 €
2.500 € Fundingziel
56
Fans
52
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Wehe, du schreibst nichts über die Nits

Projekt

Finanzierungszeitraum 04.03.16 10:24 Uhr - 04.04.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Spätestens Sommer 2016
Fundingziel 2.500 €
Stadt Karlsruhe
Kategorie Literatur

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht um Musik. Eine Sammlung aus Kolumnen für das OX, Blogbeiträgen, neuen Texten und Essays, über so unterschiedliche Künstler wie Iggy Pop, John Lee Hooker, Slayer, Public Enemy, Steve Albini, Nick Cave, Sixteen Horsepower, GG Allin, Curtis Mayfield oder die Housemartins.
Dazu gibt es autobiographische Anmerkungen, wie gewisse Künstler mein Leben beeinflußt haben, Polemiken zu unangenehmen Auswüchsen heutiger Popkultur und eine Liste (die muß in so ein Buch natürlich hinein) 100 großartiger Songs samt Begründung für die Auswahl.

Hier zwei Rezensionen zu Vorabdrucken:

http://hermannborgerding.blogspot.de/2015/07/uber-ein-buch-das-es-noch-nicht-gibt.html?spref=fb

http://www.indieberlin.de/indie-lit/indielit-deutsch/das-neue-buch-des-musikfanatikers-stefan-gaffory.html

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Zielgruppe ist jeder, der sich für Musik interessiert, gerne darüber liest und sich davon unterhalten läßt.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Buch ist eine Fundgrube für jeden, der sich tiefgehender für Musik interessiert und soll nun endlich der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Buch, das eigentlich schon fertig ist, kann dann gedruckt und ausgeliefert werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Autor als Privatperson sowie der unabhängige Kleinverlag gONZo in Mainz.

http://www.gonzoverlag.de/

Impressum
Gonzoverlag GmbH
Miriam Spies
Kleine Früchtstraße 6
55130 Mainz Deutschland

Hinter dem Projekt steht neben dem Autor Stefan Gaffory der Mainzer Gonzo Verlag, vertreten durch Miriam Spies.

USt.-ID: DE279036345

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.814.338 € von der Crowd finanziert
5.043 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH