<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Butenland erzählt die Geschichte von Jan Gerdes, der vom Bauern zum Aktivisten wurde und von Karin Mück, die in den 80er Jahren Hunde und Katzen aus norddeutschen Tierversuchslaboren befreite. Zusammen haben sie mit 'Hof Butenland' einen Ort geschaffen, an dem es keine Nutztiere mehr gibt: Ein Bauernhof, der zu einem Lebenshof wurde.
68.210 €
50.000 € 2. Fundingziel
846
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
01.10.19, 12:10 Marc Pierschel

VIELEN DANK an alle 293 UnterstützerInnen, die sich innerhalb der ersten 48 Stunden bereits an unserer Kampagne beteiligt haben! Damit haben wir schon jetzt 57% unseres ersten Ziels von 35.000 € und 40 % des zweiten Ziels von 50.000 € erreicht!

Da die beiden Ölgemälde von Hartmut Kiewert bereits vergriffen sind, haben wir heute eine kleine Überraschung. Uns wurde das Gemälde 'Ruine I' von Hartmut Kiewert an die Kampagne gespendet, welches jetzt verfügbar ist. Danke an die beiden SpenderInnen! Darauf zu sehen ist übrigens Amy von Hof Butenland.

Damit die Kampagne weiter so großartig läuft, würde ich euch bitten den Link zu dieser Kampagne, www.startnext.com/butenland, über eure sozialen Netzwerke zu teilen, falls ihr es noch nicht getan habt. Das ist für die Kampagne und den Film die beste Form von Werbung. Vielen lieben Dank!

Marc & das blackrabbit images Team.

---

THANK YOU to all 293 supporters who have already participated in our campaign within the first 48 hours! We have already reached 57% of our first target of €35,000 and 40% of our second target of €50,000!

Since the two oil paintings by Hartmut Kiewert are already sold out, we have a little surprise today. The painting 'Ruine I' by Hartmut Kiewert was donated to the campaign, which is now available. Thanks to the two donors! By the way, you can see Amy from Hof Butenland on it.

To keep the campaign going I would ask you to share the link to this campaign, www.startnext.com/en/butenland, via your social networks if you haven't already done so. This is the best form of advertising for the campaign and the film. Thank you so much!

Marc & the blackrabbit images team.