Crowdfinanzieren seit 2010

Ein gemeinnütziges Cafe mit gemütlicher Atmosphäre, saisonalem Essen, kostenlosen geretteten Lebensmitteln und jeder Menge Events & Ideen in Landau.

Das café cosmo ​ist ein Café, das aus dem Alltag entschleunigt, regionale & saisonale Speisen und Getränke anbietet, Wertschätzung für die Zubereitung von Gerichten zeigt, kostenlose gerettete Lebensmittel lagert, Themenvorträge & Workshops anbietet und Raum für Kunst, Kultur & ziviles Engagement schafft. Ein Ort des Austauschs & des Respekts, wo Menschen auf Augenhöhe miteinander kommunizieren und kreativ sein können. WO?: Ostbahnstraße 15A
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
03.10.21 - 23.10.21
Realisierungszeitraum
Eröffnung ca. 11.21 - 02.22
Website & Social Media
Stadt
Landau in der Pfalz
Kategorie
Food
Projekt-Widget
Widget einbinden

Worum geht es in dem Projekt?

Ein Ort für Begegnung und Austausch auf Augenhöhe

Das café cosmo ist ein Ort für Begegnung und Austausch für alle Menschen – auf Augenhöhe. Diesem Anspruch werden wir durch die Preisstrategie „Pay as you feel“ gerecht. Jedem Menschen soll es möglich sein, das für die Getränke zu bezahlen, zu was er oder sie bereit ist. Somit erhoffen wir uns, keine Person auszuschließen. Wir legen zudem besonderen Wert auf ein schönes und ansprechendes Ambiente im Café.

Sensibilisierung und Wertschätzung für das Thema Ernährung und Lebensmittel

Der Umgang mit Lebensmitteln und deren Verarbeitung liegt uns sehr am Herzen. Wir wollen in unserem Café den Fokus auf einen bewussten und hochwertigen Umgang mit
Nahrung legen und Bewusstsein für den ideellen Wert der Nahrung schaffen. Unsere Erfahrung und Leidenschaft bei der Zubereitung von Speisen soll sich beim Verzehr widerspiegeln. Wir wollen hierfür ausgewählte, qualitative und frische Speisen zubereiten, ganz dem Motto weniger ist mehr.

Integration von Foodsharing durch Aufstellen eines Fairteilers

Wir bringen die Aufmerksamkeit für das Thema Lebensmittelverschwendung auf ein neues Level und schaffen größeres Bewusstsein im Umgang mit Lebensmitteln. Dazu integrieren wir einen Fairteiler der Initiative foodsharing in das Café. In diesem Fairteiler können Lebensmittelretter*innen von foodsharing und Besucher*innen des Cafés gerettete Lebensmittel kostenlos teilen und vor Ort genießen.

Workshops und Themenvorträge, Förderung von Kunst und Kultur

Das Café will auch einen bunten Ort für Skillsharing, Filme, Themenvorträge, etc. schaffen. Die Workshops und Themenvorträge werden sich mit unterschiedlichsten Themen befassen, seien
es Themen rund um die Ernährung wie Kochkurse, bis hin zu gesamtgesellschaftlichen Themen der sozial-ökologischen Transformation wie Achtsamkeit, nachhaltige Energieversorgung, regenerative Landwirtschaft, neue Formen der Zusammenarbeit und Kommunikation und vieles mehr…
Wir wollen natürlich auch Raum schaffen für Kunst & Kultur, d. h. musikalische Events, Ausstellungen, Poetry Slams, uvm.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Neben dem Ziel, eine gastronomische Bereicherung für Landau zu sein, wollen wir mit dem Cafe einen Raum bieten für die Gestaltung einer lebenswerten Zukunft. Wir wollen mit positiven Ideen und konkreten Projekten unsere Zukunft selbst in die Hand nehmen und mitgestalten.

Der Gewinn wird durch unseren gemeinnützigen Verein Cosmo e.V. in das Projekt reinvestiert, um Bildungsarbeit, Events und Prozesse im Café zu optimieren, damit wir uns einer zukunftsfähigen Lebensweise Schritt für Schritt annähern. Wir sehen es als Chance, nicht auf Antworten zu warten, sondern aktiv unseren Fragen nach einer lebenswerten Zukunft nachzugehen und aus Fehlern zu lernen.

Wenn Du dich damit identifizieren kannst und Lust auf das Cafe bekommen hast, würden wir uns über eine Unterstützung freuen, sei es hier in der Kampagne oder dann im Cafe selbst! :)

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Geiler Kaffee, leckerer Kuchen, nice Events, bisschen entspannen, interessante Vorträge, coole Konzerte, uvm. Und das alles hier in Landau.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir benötigen noch ein paar letzte Investitionen, dazu gehört ein gutes Kassensystem, eine gute Kaffeemaschine und eine Gastro-Spülmaschine.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem café cosmo stehen (neben unseren zahlreichen Mithelfer*innen, die uns tatkräftig unterstützen) 2 Studenten, Laurin & Kev, die beide 2016 fürs das Studium (Mensch & Umwelt) nach Landau gezogen sind und sie ins Herz geschlossen haben. Während des Studiums kam beiden nach und nach die Idee, Landau um einen weiteren schönen Ort zu bereichern. Laurin liebt es, Perspektiven auszutauschen und daraus kreative, philosophische Ansätze zu entwickeln. Er ist der Ruhepol des Projekts. Kev ist die Schnittstelle, um Utopie und Papierkram (suuuper viel) unter einen Hut zu bekommen, um das Café zu realisieren und immer weiter zu entwickeln. Er ist der Antriebsmotor des Projekts.

Wir hoffen, dass sich unsere Cosmo-Crew ganz bald erweitert. Also wenn du Lust hast, melde dich!

cosmo-crew

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
Cosmo e.V.
Kevin Steppler
Vogesenstraße 21
76829 Landau Deutschland
USt-IdNr.: 24/652/51866
Teilen
Das café cosmo in Landau
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren