Das erste Fotomagazin für Frauen
camerawoman ist das erste Fotomagazin für Frauen. Großformatige Bilderstrecken, lebendige Reportagen, vielseitige Workshops und ein modernes Layout zeichnen die Zeitschrift aus. Unser Themenmix richtet sich gezielt an Frauen, die gern fotografieren - weniger technisch orientiert, mehr auf die Gestaltung von Bildern gerichtet. Zudem sind alle Fotostrecken, die wir in der Erstausgabe präsentieren, von Frauen fotografiert. camerawoman soll künftig viermal jährlich erscheinen.
5.054 €
Fundingsumme
143
Unterstützer:innen
 Das erste Fotomagazin für Frauen
 Das erste Fotomagazin für Frauen
 Das erste Fotomagazin für Frauen
 Das erste Fotomagazin für Frauen
 Das erste Fotomagazin für Frauen
 Das erste Fotomagazin für Frauen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 13.03.15 10:31 Uhr - 24.04.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum im Mai 2015
Startlevel 5.000 €
Kategorie Journalismus
Stadt Hamburg
Website & Social Media
Impressum
camerawoman
Jürgen Lossau
Sierichstr. 145
22299 Hamburg Deutschland

UST-ID: DE118904580

Weitere Projekte entdecken

LiWAVE -                            einfach. bequem. reisen.
Erfindung
DE

LiWAVE - einfach. bequem. reisen.

Nicht lange suchen. Finden! Dein Reisebegleiter für mehr Übersicht und Flexibilität. Lokal. Nachhaltig. Handgemacht. Mit Materialien aus der Region.
Besonnen Fashion - Die Zero Waste Blusen
Mode
DE

Besonnen Fashion - Die Zero Waste Blusen

Gemeinsam gegen die Fashion Krise – von Knopf bis Garn, die Blusen werden nach Gebrauch zu 100% zu neuen Produkten wiederverarbeitet.
Die Weltenbummler Kids
Literatur
DE

Die Weltenbummler Kids

Hol Dir SCHWEDEN nach Hause!