Crowdfunding beendet
Wir organisieren das Campfire-Festival. Das Festival für alle Themen rund um Journalismus und digitale Zukunft. Es findet in diesem Jahr vom 31. August bis zum 2. September in Düsseldorf statt. Auf dem Platz vor dem Landtag. Wir diskutieren über die Zukunft unserer Gesellschaft, über die Zukunft unserer Familien und unserer selbst. Was ist für uns alle wichtig? Wie wollen wir leben und arbeiten? Das Festival ist umsonst und draußen, damit möglichst viele Menschen teilhaben können.
155 €
Fundingsumme
3
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Campfire Festival 2018
 Campfire Festival 2018
 Campfire Festival 2018

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 29.08.18 12:59 Uhr - 30.11.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 31. August bis 2. September
Startlevel 200 €

Wir organisieren das Campfire-Festival. Das Festival für alle Themen rund um Journalismus und digitale Zukunft. Jeder Euro zählt.

Kategorie Journalismus
Stadt Düsseldorf

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Das Campfire-Festival ist für alle Menschen, die sich für den Aufbau der digitalen Zukunft interessieren. Wie sehen unser Leben, unsere Arbeit, unsere Gesundheitsindustrie, unsere Kommunikation in der Zukunft aus, wenn alle Bereiche unserer Umwelt von Rechnern durchdrungen sind? Was macht das mit uns? Mit unseren Familien, mit unseren Wohnungen und unseren Städten?

Wir wollen auf dem Campfire-Festival mit möglichst vielen Menschen über diese Fragen diskutieren. Mit Schülern, Studenten, jedem Mann und jeder Frau. Wir wollen lernen, wie sich der Journalismus auf diese Zukunft einstellen muss.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir richten uns an alle Menschen, die sich für die digitale Zukunft unserer Gesellschaft interessieren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Festival ist umsonst und draußen, damit möglichst viele Menschen teilhaben können. Um das alles zu bezahlen sind wir auch auf Euch angewiesen. Mit Eurem Beitrag tragt Ihr dazu bei, dass das Campfire-Festival für alle kostenlos bleiben kann.

Wir haben nur eine kleine Finanzierungs-Hürde von 200 Euro, freuen uns aber über jeden Beitrag! Das Festival ist sehr teuer.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir organisieren das Campfire-Festival: ein Zeltdorf mit zwei Hauptbühnen an drei Tagen mit über 150 Veranstaltungen und 10.000 Besuchern in Düsseldorf. Das ganze Programm könnt Ihr hier sehen: https://campfirefestival2018.sched.com/

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Recherchezentrum CORRECTIV organisiert das Campfire-Festival. CORRECTIV steht für Bürgerbeiteilung und Transparenz in der Gesellschaft.

Mehr zum Campfire-Festival erfahrt Ihr hier. https://campfirefestival.org/

Unterstützen

Teilen
Campfire Festival 2018
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren