Crowdfunding beendet
CareTwice – nachhaltiges Shampoo in Pulverform! Das Shampoopulver wird in umweltfreundlicher Papierverpackung verkauft und lässt sich durch Zugabe von Wasser und gutem Schütteln in flüssiges Shampoo verwandeln. Durch die nachhaltige Verpackung unseres Pulvers spart ihr eine Menge Plastik, enorm viel Energie und ihr verhindert unnötigen CO2-Ausstoß. Ihr bekommt: Ein nachhaltiges Duscherlebnis ohne schlechtes Gewissen! Take care about the environment and yourself at the same time! ♥️
25.925 €
Fundingsumme
775
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Brillante Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
24.11.2020

Unsere Inhaltsstoffe

Lena Scholpp
Lena Scholpp3 min Lesezeit

All unsere Inhaltsstoffe stammen aus natürlichen Quellen wie z.B. Kokosnussöl (Natriumcocoylisethionat) oder einer Zuckerquelle (Xanthum Gum, das in vielen Lebensmitteln und Körperpflegeprodukten als Verdickungsmittel enthalten ist).
Unser Shampoopulver ist vegan, mikroplastikfrei, ohne Tierversuche, ohne Mineralöle und ohne Palmöl.

Insgesamt hat unser Shampoopulver 10 natürliche Inhaltsstoffe:
1. Natriumcocoylisethionat
2. Xanthum Gum
3. Cellulose Gum (CMG)
4. Cocamidopropylbetain
5. Aloe Vera Extract Powder
6. Bamboo Powder
7. Rice Powder
8. Guar Gum
9. Natriumbenzoate (Konservierungsstoff)
10. Ätherische Öle

Aloe Vera, Reispulver und Guarkernmehl sind Inhaltsstoffe, die euch sicherlich bekannt sind. Anbei erklären wir euch hier, die weniger bekannten Inhaltsstoffe im Detail.

Übrigens: unsere Produktentwicklerin Hailey ist Senior Scientist an der ETH in Zürich und ebenfalls Toxikologin. Sie hat ein Jahr lang an der Rezeptur unseres Shampoopulvers getüftelt und nur die bestverträglichsten Inhaltsstoffe verwendet. Falls ihr euch selbst noch etwas informieren möchtet, könnt ihr die Inhaltsstoffe über die App „Code Check“ nochmals nachprüfen.

Natriumcocoylisethionat
Funktion: Tensid
Natriumcocoylisethionat ist ein Natriumsalzester und einer der Hauptbestandteile unseres Shampoos. Das Tensid ist eine, aus Kokosnussöl gewonnene, Fettsäure und wird sehr häufig in Kosmetika und Körperpflegeprodukten verwendet. In Haarpflegeprodukten wie z.B. Shampoos hilft der Inhaltsstoff das Wasser mit Öl und Schmutz zu vermischen, wodurch das Haar leichter ausgespült werden kann.
Es macht das Haar leicht kämmbar, geschmeidig, weich und glänzend und verleiht gleichzeitig Volumen, Geschmeidigkeit und Glanz.
Natriumcocoylisethionat wird ebenfalls als ein Bestandteil in einer Vielzahl von Seifen und Reinigungsprodukten verwendet. Es reduziert die Oberflächenspannung, schäumt und gibt zusätzlich Feuchtigkeit ab.
Code Check: unbedenklich

Xanthum Gum
Funktion: Verdickungsmittel
Xanthum wird als üblicher Lebensmittelzusatzstoff verwendet und ist in einigen Lebensmitteln enthalten. Es ist ein natürlich vorkommendes Polysaccharid und ein wirksames Verdickungsmittel und Stabilisator, um die Trennung von Inhaltsstoffen zu verhindern. Oft wird Xanten Zum zum Backen verwendet und ist in Supermärkten oder Drogerieläden erhältlich. Der Inhaltsstoff wird aus einfachen Zuckern im Fermentationsverfahren hergestellt und leitet seinen Namen von den Bakterien Xanthomonas campestris ab.
Code Check: unbedenklich

Cellulose Gum (CMC)
Funktion: Verdickungsmittel
CMC ist ein üblicher Lebensmittelzusatzstoff, der eine Vielzahl von Lebensmitteln verdickt und stabilisiert. Das Verdickungsmittel trägt z.B. dazu bei, Lebensmittel und Getränke stabil zu halten, damit die Nährstoffe gemischt bleiben, sichergestellt wird, dass sich Zutaten auf Öl- und Wasserbasis nicht trennen und eine konsistente Textur erzeugen, die Verbraucher von bestimmten Lebensmitteln erwarten.
CMC wird ebenfalls häufig in Kosmetikprodukten verwendet und sorgt dort für die Kohäsion (Bindungskraft zwischen Atomen sowie zwischen Molekülen innerhalb eines Stoffes). Es unterstützt die Emulsionsbildung und verbessert die Emulsionsbeständigkeit und -haltbarkeit.
Code Check: unbedenklich

Cocamidopropylbetain
Funktion: Tensid
Das Cocamidopropylbetain ist ebenfalls ein Tensid und eine Mischung eng verwandter organischer Verbindungen aus Kokosnussöl und Dimethylaminopropylamin. CAPB wird als Tensid in Körperpflegeprodukten verwendet und sorgt dort, genau wie unser Hauptbestandteil für die perfekte Reinigung der Haare. Das Tensid verringert die Grenzflächenspannung von kosmetischen Mitteln und trägt zu einer gleichmäßigen Verteilung bei der Anwendung bei. Es macht das Haar leicht kämmbar, geschmeidig, weich und glänzend und verleiht gleichzeitig Volumen, Geschmeidigkeit und Glanz. Der Name spiegelt wider, dass der größte Teil des Moleküls, die Laurinsäuregruppe, aus Kokosnussöl stammt.
Code Check: unbedenklich

Impressum
CareTwice
Lena Scholpp
Ottmarsheimer Str. 23
70439 Stuttgart Deutschland