Crowdfunding beendet
Zwei Jahre früher, als gedacht, möchte Lübeck ein Schiffs-TÜV mit Dockung. Das geht für uns nur in Lauenburg und mit eigenem Antrieb unserer ehrwürdigen, 67 Meter langen Cargo- Lady. Motor und Gesamtantrieb sind schon in Reparatur und teilweise gängig. Wir rechnen mit 100qm neuem Stahl unterdecks, dazu Überarbeitung von Ruderanlage, Nachrüstung Ankertechnik, etc. Somit stehen Mehrkosten von ca 20.000 Euro im Raum. Dafür brauchen wir Eure Unterstützung.
33.343 €
Fundingsumme
157
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 CARGO-SCHIFF / WERFTAUFENTHALT
 CARGO-SCHIFF / WERFTAUFENTHALT
 CARGO-SCHIFF / WERFTAUFENTHALT
 CARGO-SCHIFF / WERFTAUFENTHALT

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 14.01.19 14:26 Uhr - 18.03.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Ende März bis Mitte April
Startlevel 20.000 €

In dieser Summe sind alle Posten enthalten die für unsere Fahrt dringend notwendig sind, wie Personal, Werftaufenthalt, Schleusengebühren. Stahlarbeiten usw.

Kategorie Event
Stadt Lübeck

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht darum, unsere Cargo, ein technisches Denkmal, Grund zu sanieren und technisch zu überholen.
Dazu gilt es zusätzlich, die Arbeitsplätze unserer jungen Crew in einem authentischen Hafenambiente zu sichern.
Um das Schiffsattest zu erhalten, gilt es eine Liste von vorgegebenen Arbeiten und Neuzurüstungen ab zu arbeiten.
Im Vorabschluss den 6 Zylinder MAK- Motor von 1958 unter Last zu sehen, hören und fühlen auf Strecke, ist ein echtes Abenteuer. Dabei werden wir ca 10 Tage auf Helling liegen, um am Unterwasserschiff zu arbeiten. Vorher muss Die gesamte Unterseite von Seepocken befreit werden. Nach dem Schweißen folgt ein doppelter Antifowlinganstrich.
Eine 67 km lange Strecke mit 7 Schleusen ist zu meistern, hin und zurück. Dazu holen wir eine professionelle Crew an Bord, alle Arbeitsstoffe, wie Diesel und verschiedene Öle, sowie 2 Gutachter, die unsere Sanierung zum Ende abnehmen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist die Erhaltung vom Cargo-Schiff, einem echten technischen Denkmall, am aktuellen Standort im Lübecker Klughafen. Unsere Unterstützer dürfen Kunden sein die eine schöne Feier bei uns erlebt haben, Betriebe die bisher noch nicht in diesen Genuss gekommen sind, Privatleute die einfach mal zu einem besonderen Anlass zu uns an Bord kommen möchten, und selbstverständlich auch alle Bürger aus Lübeck und Umgebung die immer sehr gerne unsere Gäste gewesen sind. Jeder einzelne liegt uns sehr am Herzen. Wir haben passende Dankeschön-Pakete für jede Zielgruppe geschnürt.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir sind sehr interessiert daran, dass unser Event-Schiff der Hansestadt Lübeck erhalten bleibt. Bei erfolgreicher Finanzierung ist unsere Fahrt, und der Aufenthalt in der Werft, in trockenen Tüchern. Einen Weg zurück gibt es für uns nicht. Die Auflage der Hansestadt Lübeck liegt auf dem Tisch. Gemeinsam können wir dieses Ziel erreichen. Ein Scheitern ist für uns keine Option. In diesem Fall müsste das Cargo-Schiff die Gewässer der Hansestadt Lübeck verlassen. Dies wäre dann auch das Ende vom beliebten Drachenboot-Festival im Klughafen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung haben wir die Möglichkeit uns mit langfristiger Zukunftsperspektive auf diese ereignsireiche Fahrt zu begeben. Das Geld geht komplett in den Aufenthalt bei der Werft in Lauenburg. Natürlich sind in den Kosten auch sämtliche Posten wie Treibstoff, Crew, Schleusen-Gebühren, Arbeitsmaterialien, Mitarbeiter in der Werft, Rückbau vom Oberdeck usw. enthalten. Eben alles was für unsere Fahrt erfroderlich ist. Überschüssiges Geld wird direkt in weitere Arbeiten an unserem Event-Schiff investiert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die gesamte Belegschaft vom Cargo-Schiff.
Vertreten durch den Kapitän und Chef, Jens Baschant.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
CARGO-SCHIFF / WERFTAUFENTHALT
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren