<% user.display_name %>
Die Alternative zur Smartphone-Hülle. Perfekt geschützte Kameralinse und Rückseite in minimalistischem Design. Ohne große und störende Hülle vollen Schutz im täglichen Gebrauch genießen. Einfach Stripes aufkleben und kratzfest weiter nutzen. #staycaseless
7.083 €
2.000 € 2. Fundingziel
216
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 Caseless Stripes
 Caseless Stripes
 Caseless Stripes
 Caseless Stripes

Projekt

Finanzierungszeitraum 17.07.18 11:33 Uhr - 17.08.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 4. Quartal 2018
Fundingziel 1.000 €

Produktion und Auslieferung der ersten Caseless Stripes für die iPhone Produktpalette in Carbon, Holz und Acryl.

2. Fundingziel 2.000 €

Erweiterung des Caseless-Designs auf Android-Smartphones und Anpassen der Produktionsmethoden für weitere Materialien, z.B. Metall.

Kategorie Erfindung
Stadt Berlin
Worum geht es in dem Projekt?

Wer sein Smartphone im Alltag ohne Schutzhülle benutzt kennt das Problem. Verkratzte und beschädigte Rückseiten, insbesondere die Kameralinse, sind ein zwangsläufig auftretendes Ärgernis.

Caseless Stripes ist die Alternative Schutzhülle ohne eine Hülle zu sein. Absolut minimalistisch und dezent und dabei trotzdem funktional. Keine störende, die Haptik des Smartphones verändernde Hülle, trotzdem ein vollwertiger Schutz der Kameralinse und Smartphone-Rückseite.

Ab dem iPhone 6 aufwärts haben alle nachfolgenden Modelle dasselbe Problem, eine nach außen gewölbte Kameralinse. Weder liegen diese Smartphones flach benutzbar auf dem Tisch, noch lässt sich das iPhone gefahrlos auf Oberflächen bewegen. Kratzer und Beschädigungen an der Kamera und der Rückseite sind somit unausweichlich.
Die kostengünstigen und einfach aufzubringenden Caseless Stripes bieten eine effektive Lösung dieser Probleme. Das Smartphone lässt sich gefahrlos weiternutzen. Das originale Design bleibt erhalten und auf die hochwertige Haptik der Glas- und Aluminiumflächen muss nicht verzichtet werden.

Caseless Stripes sind somit optimal geeignet für alle die auf die herkömmlichen design- und haptikverändernden Smartphonehüllen keine Lust haben. Nahezu unsichtbar, hochwertig und von Hand in Berlin hergestellt.

Einfacher und effektiver als durch die Caseless Stripes kann man sein Smartphone nicht schützen.

Verfügbar sind die Caseless Stripes in drei verschiedenen Materialien und, bis jetzt, für die Modelle 6, 7, 8 und X.
CNC-gefräst aus echtem Carbon oder laser geschnitten aus Nussbaumholz bzw. Kunststoff, angepasst für jedes Modell um optimalen Schutz zu gewähren und dezent-edel nicht in den Vordergrund zu treten.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Caseless Stripes beweist, dass Smartphone-Accessoires auch anders aussehen können. Ganz bewusst wurde das Design so minimalistisch wie möglich gehalten. Sie bieten dem Nutzer die Möglichkeit sein Smartphone im alltäglichen Gebrauch risikofrei zu nutzen, ohne Abstriche bei Design und Haptik machen zu müssen.

Effektiv gelöst werden das Problem der Tischnutzung, das Smartphone ist auch ohne Wackeln und Kippeln bedienbar, sowie das Risiko die Kameralinse zu beschädigen. Ganz alltägliche Probleme und Risiken, die sonst nur schwer bis gar nicht von herkömmlichen Accessoires gelöst werden.

Durch die einfache Applikation, Schutzfolie des doppelseitigen 3M-Klebefilms abziehen und aufkleben, und den günstigen Preis bieten die Caseless Stripes jedem Nutzer Schutz vor Beschädigungen und erhalten dennoch das original Smartphone-Design.

Eine Alternative für alle die sich durch eine herkömmliche Hülle gestört fühlen, aber dennoch nicht auf einen effektiven Schutz der Kamera und Smartphone-Rückseite verzichten möchten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Innovationen sind rar auf dem Smartphone-Accessoires-Markt. Seit Jahren sind verschiedene Hüllen de facto die einzige Möglichkeit sein Smartphone effektiv zu schützen.

Caseless Stripes zeigt, dass funktionaler Smartphone-Schutz nicht bei klassischen Hüllen zu Ende gedacht sein muss. Minimalistisch designt, auf das Wesentliche reduziert und dabei hoch funktionell.

Alle die eine neue Möglichkeit des Schutzes abseits der bekannten Hüllen suchen, haben hier die Möglichkeit mit den Caseless Stripes ein neues minimalistisches Produkt zu bekommen.
Lokal hergestellt stellen die Caseless Stripes einen komplett neuen Ansatz für minimalistische Accessoires dar.

Erdacht, designt und produziert in Berlin treten die Caseless Stripes den Beweis an, dass auch mit begrenzten Mitteln eine kleine Revolution des Smartphone-Accessoires-Marktes möglich sein kann.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Unser oberstes Ziel ist es die Produktion der Caseless Stripes aufzunehmen und an alle Unterstützer und Unterstützerinnen auszuliefern.
Da Caseless Stripes unser erstes Produkt darstellt, dient uns die erfolgreiche Finanzierung auch zum Betreiben und Optimieren unserer Produktions- und Lieferkette.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir haben uns eher zufällig im Café von Bekannten getroffen und sind auf die Problematik der alternativlosen Smartphone-Hüllen ins Gespräch gekommen.
Die Idee sponn sich sehr schnell weiter zu einem konkreten Designvorschlag, der dann auch im CAD-Programm umgesetzt wurde.
Über unsere allerersten Prototypen aus dem 3D-Drucker, mit denen wir dann die Resonanz und Akzeptanz der Idee schon einmal im Bekanntenkreis antesteten, ging es dann recht schnell über zur konkreten Materialauswahl und dem Austesten der geeignetsten Bearbeitungsverfahren. Dabei war vor allem hilfreich auf eigene Erfahrungen und eigene CNC-Maschinen zurückgreifen zu können.

Website & Social Media
Impressum
Andreas Otto
Sonnenallee 150
12059 Berlin Deutschland

Weitere Projekte entdecken