<% user.display_name %>
Projekte / Musik
2018 ist das Jahr des Cellos und mit Dir als Co-Produzent*in wird es ein außergewöhnliches Album geben: Bei CELLO CROSSING bringe ich den Celloklang in großer Vielfalt auf CD! Seit meinem Klassik-Studium bin ich als Cellistin in diversen Musikwelten unterwegs. Auf das Album kommen daher nicht nur eigene Stücke, sondern auch Highlights mit tollen Gastmusikern: Singer-Songwriter, Ensembles sowie Filmmusik. Ob Großspende oder Kleinbetrag – Danke schon jetzt für Deinen Support!
4.258 €
4.000 € Fundingziel
66
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
28.01.18, 15:26 Stefanie John

Getestet und für gut befunden - Für die CELLO CROSSING Tonaufnahmen geht es mit Eurer Unterstützung nach Potsdam-Babelsberg! Dort wo sonst das Deutsche Filmorchester Babelsberg die Soundtracks für internationale Filme einspielt kann sich der Klang von Cello und Campanula wunderbar entfalten. Ein Hörgenuss, dessen feinste Schwingungen im 11 Meter hohen Aufnahmesaal vom Toningenieur mit zig Mikrofonen eingefangen werden. Ein Luxus für meine Solo-Stücke! Und mit dem tollen Flügel wird es eine Freude, mit Beatrix Becker einen Tango und mit Arndt Netzel mein Stück "Yosy in dreams" aufzunehmen!

Hier eine Kostprobe von meiner Einspielung für Martin Herzbergs Akustik-Version von "Etwas bleibt"

Nur noch 18 Tage sind übrig, um CELLO CROSSING 2018 möglich zu machen! Jede kleine Spende hilft - welche Eurer Freunde würde sich auch über eine besondere Cellomusik-CD freuen?

Klingende Grüße
Eure Stefanie John