Crowdfunding beendet
Ein Raum für ein Jahr - für Citizen2be.
Seit April 2014 gibt Bettina Schuler geflüchteten Frauen ehrenamtlich einmal pro Woche Yogaunterricht. Doch wir von Citizen2be wollen mehr. Wir wollen einen Raum, in dem wir noch mehr Yoga für Geflüchtete anbieten können und in dem wir ein Yoga-Therapie-Zentrum aufbauen können. Jetzt fragt ihr euch: Brauchen Geflüchtete nicht viel eher Kleider, eine Wohnung, Einrichtung? Aber Gegenfrage: Wie soll man sich in seinem Zuhause wohlfühlen, wenn man es in seinem eigenen Körper nicht tut?
13.716 €
Fundingsumme
164
Unterstütz­er:innen
06.01.2017

Noch 9 Tage - und es gibt zwei neue Dankeschöns auf unserer Seite!

Christina Häußler
Christina Häußler1 min Lesezeit

Wir freuen uns total, gute Nachrichten! Wir konnten noch einmal neue Dankeschöns einstellen.

Pünktlich zum Endspurt haben wir Monatspakete und Jahrespakete von yogamehome.org. Für Yoga zuhause - einfach online. Der gesamte Erlös kommt unserem Projekt zu - für dich entsteht keine Bindung über das Paket hinaus.

Wir sind schon ganz aufgeregt - nur noch 9 Tage Crowdfunding. Bald kann es richtig losgehen mit citizen2be - wir schauen schon bald die ersten Räume an. Drückt uns die Daumen, dass wir etwas Schönes finden.

Teilen
Ein Raum für ein Jahr - für Citizen2be.
www.startnext.com