Crowdfunding beendet
Ein Raum für ein Jahr - für Citizen2be.
Seit April 2014 gibt Bettina Schuler geflüchteten Frauen ehrenamtlich einmal pro Woche Yogaunterricht. Doch wir von Citizen2be wollen mehr. Wir wollen einen Raum, in dem wir noch mehr Yoga für Geflüchtete anbieten können und in dem wir ein Yoga-Therapie-Zentrum aufbauen können. Jetzt fragt ihr euch: Brauchen Geflüchtete nicht viel eher Kleider, eine Wohnung, Einrichtung? Aber Gegenfrage: Wie soll man sich in seinem Zuhause wohlfühlen, wenn man es in seinem eigenen Körper nicht tut?
13.716 €
Fundingsumme
164
Unterstütz­er:innen
28.11.2016

Wir haben neue Dankeschöns online

Christina Häußler
Christina Häußler1 min Lesezeit

Letzte Woche haben wir ja schon tolle Dankeschöns von Jivamukti Yoga Berlin ganz frisch einstellen können. Hast du dir die schon angesehen?

Heute gibt es ein neues Update im Bereich Dankeschöns. Es gibt drei wunderschöne Meditations- und Yogschals von Karma Love. Fair Trade, aus tollen Materialien! Wir durften schon welche streicheln und müssen sagen, es fällt uns wirklich schwer, diese Schals wieder herzugeben.

Hier gehts zu den Dankeschöns

30% Sommer Cashmere, 70% Merino, damit ist eigentlich alles gesagt. Und beim Design waren wir uns auch gleich alle einig!

Teilen
Ein Raum für ein Jahr - für Citizen2be.
www.startnext.com