Crowdfunding beendet
Erkunde Städte zu Fuß und in öffentlichen Verkehrsmitteln. Die App City Pirates erzählt dir dabei über deine Kopfhörer, wo du lang musst und was es um dich herum zu sehen gibt. Und das alles automatisch per GPS-Lokalisierung und ohne zusätzliche Arbeit! Start soll mit eurer Unterstützung schon Ende 2018 in Berlin, Hamburg und München sein. Weitere deutsche Städte und Detailtouren in existierenden Piraten-Hochburgen kommen in den folgenden Monaten. Unser Ziel sind über 40 Touren bis Ende 2019!
770 €
Fundingsumme
17
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 City Pirates - Der Audio-Stadtführer fürs Handy
 City Pirates - Der Audio-Stadtführer fürs Handy
 City Pirates - Der Audio-Stadtführer fürs Handy
 City Pirates - Der Audio-Stadtführer fürs Handy
 City Pirates - Der Audio-Stadtführer fürs Handy

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 17.07.18 11:27 Uhr - 17.08.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Launch in 3 Städten Ende 2018
Startlevel 20.000 €

Hiermit können wir City Pirates als Android und iOS-App fertigstellen und die ersten Touren in Hamburg, Berlin und München für unseren Launch produzieren.

Kategorie Technologie
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Ist euch aufgefallen, wieviel auf Reisen mittlerweile über das Smartphone gemacht und organisiert werden kann, aber dass Stadttouren immer noch komplett wie vor 30 Jahren ablaufen?
Uns hat das im Urlaub oft gestört und das wollen wir mit City Pirates ändern.

City Pirates wird ein Audioguide fürs Smartphone, mit dem ihr bei Städtereisen jederzeit spannende Infos zu Geschichte, Attraktionen, Restaurants und Nachtleben bekommt. Die richtigen Inhalte werden automatisch per GPS ausgelöst - das Handy kann also in der Hosentasche bleiben und führt euch durch die Stadt.

Besonders an City Pirates ist, dass wir nicht nur Touren zu Fuß anbieten, sondern in jeder Stadt auch Routen mit öffentlichen Verkehrsmitteln planen. Ihr könnt also gemütlich im Stadtbus oder der Tram sitzen und etwas über euer Reiseziel erfahren. Dadurch sind die Touren auch deutlich günstiger als vergleichbare Lauf- oder Bustouren.
Die Touren werden zum Launch in Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch verfügbar sein. Mit weiterer Internationalisierung werden auch weitere Sprachen dazu kommen.

Langfristig ist unser Ziel City Pirates in Städten überall in Europa und in der ganzen Welt anzubieten. Außerdem wollen wir die Touren für euch personalisieren, so dass ihr je nach Interesse Schwerpunkte für Architektur, Geschichte, Essen und Nachtleben oder beliebte Aktivitäten setzen könnt.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

City Pirates ist für alle, die gerne Städte auf eigene Faust erkunden und dabei ganz entspannt etwas über ihre Umgebung erfahren wollen. Da alles über die Kopfhörer läuft, bleiben die Hände auch frei fürs fotografieren.

Wir sind selbst Pfennigfuchser beim Reisen und versprechen daher, dass unsere Standard-Stadttouren nie mehr als 1,99€ kosten werden. Alle Touren können außerdem offline verwendet werden, so dass im Ausland keine Roaming-Kosten anfallen.

Wir verstehen uns damit als günstige und ausführlichere Alternative zu Hop-on-Hop-Off Bustouren und als Ergänzung zu Free Walking Touren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?
  • Mach City Pirates möglich:
  • Wäre es nicht toll, wenn du bei künftigen Städtereisen immer einen Stadtführer in der Tasche hast, der dir erzählt was dich interessiert? Mit deiner Unterstützung können wir die City Pirates App fertigstellen und bald in den ersten deutschen Städten starten!
  • Mach City Pirates wie es dir gefällt:
  • Unsere Unterstützer bekommen als allererste Zugang zur App und können testen und kritisieren. Mit eurem Feedback entwickeln wir die App dann weiter und bauen sie so, wie ihr sie am besten nutzen könnt.
  • Mach City Pirates groß:
  • Um ganz ehrlich zu sein: Ihr seid nicht nur unsere ersten Kunden, sondern auch unsere beste Werbung. Wir wollen den bestmöglichen Audioguide erstellen und so viele Ziele wie möglich anbieten. Wenn ihr begeistert seid und anderen davon erzählt, hilft uns das am meisten unsere Idee umzusetzen und zu verbreiten!
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit 20.000€ können wir unseren Prototypen zur vollwertigen Android und iOS-App entwickeln. Unser Ziel ist es, dass City Pirates noch in 2018 in Berlin, München und Hamburg live geht und von euch genutzt werden kann. Danach folgen monatlich neue deutsche und europäische Reiseziele. Für Deutschland wären die nächsten Kandidaten dafür Nürnberg, Stuttgart, Düsseldorf, Dresden, Leipzig und Würzburg. An europäischen Städten sind als erstes Wien, Zürich und London geplant.

Mit unserem Stretch-Goal von 30.000€ werden weitere Funktionen gleich zum Start mit in die App eingebaut, die sonst ein paar Monate warten müssten (z.B. Bewertungen und Kommentare zu den existierenden Touren, Social Sharing, ...).
Außerdem hilft uns das Stretch-Goal zum Launch eine noch größere Bekanntmachungs-Welle zu starten :)

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind Sarah und Markus, zwei große Reisefans, die zusammen schon in über 50 Ländern unterwegs waren.

Sarah ist Medizinerin, die für 2,5 Jahre bei BCG als Unternehmensberaterin gearbeitet hat.
Markus ist Physiker und für fast 5 Jahre bei A.T.Kearney ebenfalls als Unternehmensberater tätig.

Uns ist das Problem mit den fehlenden Stadttouren auf unseren Reisen immer wieder begegnet und so haben wir uns vorgenommen, etwas dagegen zu tun.

Unterstützen

Teilen
City Pirates - Der Audio-Stadtführer fürs Handy
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren