Crowdfunding beendet
Mit ClimateHubs in 12 deutschen Städten ist unser Ziel, Aktive zu entlasten, mehr Menschen für Klimaschutz zu begeistern und Synergien zwischen Akteur*innen zu nutzen. Ein ClimateHub besteht aus einer Online-Plattform und einer lokalen Vernetzungsperson. Durch das Netzwerk wollen wir dafür sorgen, dass wirkungsvolle lokale Klimaprojekte auch in andere Städte verbreitet werden, damit das Rad nicht immer neu erfunden werden muss. Lasst uns gemeinsam eine lebenswerte Zukunft möglich machen!
31.466 €
Fundingsumme
139
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 ClimateHubs - das Klimaschutznetzwerk für deine Stadt
 ClimateHubs - das Klimaschutznetzwerk für deine Stadt
 ClimateHubs - das Klimaschutznetzwerk für deine Stadt
 ClimateHubs - das Klimaschutznetzwerk für deine Stadt
 ClimateHubs - das Klimaschutznetzwerk für deine Stadt

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 10.05.22 05:50 Uhr - 21.06.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Ab Herbst 2022
Startlevel 30.000 €
Kategorie Umwelt
Stadt Erlangen

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir bündeln die verschiedenen Kräfte im Kampf gegen den Klimaschutz, um Synergien zu nutzen und so unser gemeinsames Ziel - eine Erde auf der wir noch lange leben können - zu erreichen.

Dafür möchten wir online und in der echten Welt vernetzte Klimaschutz Plattformen aufbauen, die neue Klimaschutzprojekte ermöglichen und bestehende Projekte stärken und verbreiten. Wenn zum Beispiel in einer Stadt ein wirkungsvolles Projekt entsteht, kann es dann über das Netzwerk ganz schnell auch in andern Städten angestoßen werden. Zentral dabei sind die lokalen Vernetzer*innen!

Diese koordinieren die ClimateHubs und sind von uns angestellt. Sie sorgen für einen ständigen Austausch mit den Akteur*innen vor Ort und einer gezielten Unterstützung von wirkungsvollen Projekten in der jeweiligen Stadt.

Insgesamt möchten wird mit eurer Hilfe deutschlandweit 12 ClimateHubs aufbauen!

PS: Mit Paypal könnt ihr hier spenden: https://www.paypal.me/climateconnect. Mit anderen Zahlungmethoden, die Startnext nicht unterstützt, könnt ihr hier spenden: https://climateconnect.earth/de/donate

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Neben den alteingesessenen Klimaheld*innen möchten wir auch die Klimaheld*innen von morgen ansprechen. Die die helfen wollen, aber noch nicht wissen wie.
Dabei möchten wir alle die am Klimaschutz arbeiten mit einbeziehen. Also auch Firmen Institutionen und die Kommunen.

Unser Ziel ist der Aufbau von ClimateHubs in 12 deutschen Städten innerhalb von 1 1/2 Jahren.
Mit diesen möchten wir neue wirkungsvolle Klimaschutzprojekte initiieren, existierende Projekte verbreiten und die Beteiligung von am Klimaschutz interessierten Bürger*innen stärken.

Städte mit denen wir in Austausch sind heißen: Konstanz, Neumünster, Saarbrücken, Marburg, Kiel, Halle (Saale), Braunschweig, Magdeburg, Fürth, Zwickau, Jena, Potsdam, Koblenz, Würzburg.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?
  • Du kannst das größte Klimavernetzungsprojekt Deutschlands möglich machen!
  • Du hilfst uns dabei Klimaschützer*innen miteinander zu vernetzten, ihnen die Arbeit zu vereinfachen und so viele neue Projekte für den Klimaschutz zu ermöglichen.
  • Klimaschutz geht uns alle etwas an, denn wir alle möchten in 30 Jahren noch auf einer Welt leben, die nicht von Extremwetter und Verknappung der lebensnotwendigen Ressourcen bestimmt ist. Wir wollen helfen und alles mögliche tun, wichtige Akteur*innen im Kampf gegen die Klimakrise zusammenbringen.
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld ermöglicht uns zum einen im Falle einer Förderzusage den Eigenanteil von 93.000€ zu stemmen. Falls wir jedoch nicht angenommen werden, wird das Geld unser Startkapital das Climate Connect Netzwerk und somit die ClimateHub weiter auszubauen.

Finanzierungslevel:

  • 30.000: Wir können Starten müssen jedoch einen großen Teil über weitere Quellen zusammen bekommen.
  • 60.000: Wir haben den Großteil zusammen und werden im Falle einer Zusage die Förderung annehmen können.
  • 90.000: Im Falle einer Förderungszusage können wir sofort zusagen und das Projekt starten, denn den gesamten Eigenanteil haben wir dank euch schon zusammen!
Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind ein kleines Team aus 3 Gründern (Chris, Thomas und Tobi) und arbeiten seidtfast 3 Jahren Vollzeit an Climate Connect. Unterstützt werden wir dabei von vielen ehrenamtlichen Helfer*innen ohne die es Climate Connect nicht geben würde.
Von Anfang an verfolgen wir das Ziel Klimaschutzakteure*innen zusammen zu bringen, um gemeinsam gegen den Klimawandel kämpfen. Auch von Anfang an war klar, dass wir mit Climate Connect keinen Gewinn machen wollen sondern nur Gewinne für den Klimaschutz erzielen wollten. Deshalb sind wir auch Open Source und sind so transparent wie möglich bei dem was wir tun.

Welche Nachhaltigkeitsziele verfolgt dieses Projekt?

Primäres Nachhaltigkeitsziel

13
Klimaschutz

Warum zahlt das Projekt auf dieses Ziel ein?

Climate Connect mit den ClimateHubs ist eine Klimaschutzcommunity

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
ClimateHubs - das Klimaschutznetzwerk für deine Stadt
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren