Crowdfunding beendet
Die Kunst geht in Quarantäne. Ausstellungen und Konzerte wurden abgesagt, verschoben auf unbestimmte Zeit.Die Aufträge für Kreativschaffende bleiben aus, Werke werden zurzeit nicht mehr verkauft, musikalische Performances finden nicht mehr statt. Die Folgen sind ungewiss. Wir müssen handeln - jetzt! Das Ziel von Club Quarantäne e.V. ist es, jeden Tag eine/n Künstler*in vorzustellen und mit 500 Euro zu untersützten.
3.567 €
Fundingsumme
43
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Brillante Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Club Quarantäne
 Club Quarantäne
 Club Quarantäne
 Club Quarantäne
 Club Quarantäne

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 30.03.20 18:17 Uhr - 05.05.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis zum Ende der Corona Krise
Kategorie Community
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Das Ziel von Club Quarantäne e.V. ist es, so schnell wie möglich jeden Tag einen Künstler*in vorzustellen und dadurch mit 500 Euro zu unterstützen auf unbestimmte Zeit.

Die Künstler*innen erhalten das Geld direkt von Club Quarantäne. Keiner soll gezwungen werden seinen kreativen und kulturellen Schaffensprozess zu unterbrechen. Das Projekt ist ein Fallschirm für Kreativschaffende in der Corona Krise und danach.

Am Ende des Projekts, nach der Auflösung des Versammlungsverbots, wird Club Quarantäne ein Festival veranstalten bei dem eine Selektion der vorgestellten Künstler*innen präsentiert wird.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist es einen Kultur-Fallschirm für alle Kreativschaffende zu spannen, die durch die Corona Krise unmittelbar betroffen sind und Einschnitte erleben müssen. Wir wollen einen Raum schaffen, in dem wir Künstler und Künstlerinnen aus den Bereichen bildende Kunst, Literatur, Film und Musik weiterhin die Möglichkeit geben mit ihrem Schaffen unsere Gesellschaft und Kultur aktiv zu gestalten und weiterhin mit ihrem Publikum in Dialog treten zu können. Dafür erhalten sie sofort 500€, als Anerkennung für ihre kreative Reaktion auf diese Zeit und ihren kulturellen Beitrag, in Zeiten in denen kutlurelle Institutionen geschlossen bleiben müssen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

In Zeiten der Krise ist es für eine Gesellschaft wichtiger denn je, näher zusammen zu rücken, sich solidarisch mit denen zu verbinden, die von der aktuellen Situation direkt betroffen sind, sich verantwortungsvoll und achtsam gegenüber seinem Umfeld und seinem Gegenüber zu verhalten und gerne zu verzichten um gemeinschaftlich einen Sprung nach vorne zu kommen. Wir wollen diese Krise zusammen bewältigen und diejenigen Unterstützen, die unsere Gesellschaft tagtäglich gestalten und prägen. Es ist unsere aller Aufgabe, diese zu schützen!

“Die Wissenschaft ist der Verstand der Welt, die Kunst ihre Seele” - Maxim Gorki

Jeder Beitrag zählt! Jeder kann seinen Teil dazu beitragen! wir wollen so viele Künstler und Künstlerinnen unterstützen, wie nur möglich! Lasst uns jetzt Initiative ergreifen !

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Jeden Tag wird durch Club Quarantäne via Social Media ein Künstler oder Künstlerin mit seinen Arbeiten präsentiert. Als Anerkennung für sein Arbeiten erhält er dafür 500€.
Unser Ziel ist es über das Crowdfunding genügend Geld zusammen zu bekommen, um einen Monat lang, jeden Tag einen Künstler aktiv unterstützen zu können.

Wer steht hinter dem Projekt?

collide24.org
Maison Hefner
Present Books
Radio 80000
Roland Emmerich
Sachsen Trance
Souvenir
Studio CNP

Unterstützen

Teilen
Club Quarantäne
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren