Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Food
Containern ist kein Verbrechen!
In Deutschland werden j├Ąhrlich 11 Millionen Tonnen genie├čbare Lebensmittel auf den M├╝ll geworfen. Manche Menschen "retten" diese Lebensmittel wieder aus den M├╝lltonnen von Superm├Ąrkten. Das wird "Containern" genannt. Immer wieder kommt es zu Kriminalisierungsversuchen. In Aachen werden demn├Ąchst zwei Menschen deswegen vor Gericht gestellt. Wir wollen mit unserer Kampagne Unterst├╝tzung leisten. Au├čerdem bek├Ąmpfen wir Lebensmittelvernichtung durch ├ľffentlichkeitsarbeit.
Aachen
1.365 ÔéČ
1.000 ÔéČ Fundingziel
42
Fans
68
Unterst├╝tzer
Projekt erfolgreich
 Containern ist kein Verbrechen!

Projekt

Finanzierungszeitraum 03.12.16 09:57 Uhr - 31.12.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Fr├╝hjahr 2017
Fundingziel 1.000 ÔéČ
Stadt Aachen
Kategorie Food

Worum geht es in dem Projekt?

In Aachen m├╝ssen sich zwei Menschen wegen ÔÇ×schweren DiebstahlsÔÇť vor Gericht verantworten, weil sie gutes Essen aus M├╝lltonnen gerettet haben. Voraussichtlich im Januar 2017 kommt es zum Prozess.

Einer der beiden Angeklagten hat eine*n Pflichtverteidiger*in beantragt. Der Antrag wurde abgelehnt, mit der Begr├╝ndung, die vorgeworfene Tat sei nicht so schwerwiegend. Ein fairer Prozess wird ihm hiermit erschwert, da er selber keine Mittel hat, eine*n Anw├Ąlt*in zu bezahlen.
Wir werden ihn nicht unverteidigt lassen!

Ebenso ben├Âtigen wir Geld f├╝r den Druck von dringend ben├Âtigtem Info-Material.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

In einer Petition haben wir drei grundlegende Ziele formuliert:

- die sofortige Einstellung des Verfahrens!
- die Entkriminalisierung des Containerns!
- das Verbot, genie├čbare Lebensmittel in Landwirtschaft, Handel und Industrie zu vernichten!

Die ganze Petition findest Du hier:
change.org/containern

Wir freuen uns ├╝ber die Unterst├╝tzung von allen, die diese Ziele teilen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterst├╝tzen?

In jedem Produkt stecken viele Ressourcen. Derzeit werden in den Industrienationen doppelt so viele Lebensmittel produziert wie ben├Âtigt. Das bedeutet auch: Doppelt so viele Ressourcen werden verbraucht.
Diese ├ťberproduktion f├╝hrt zu massiver Verschwendung. Weil sich das f├╝r die Konzerne trotzdem lohnen muss, w├Ąlzen sie die Kosten auf Verbraucher*innen ab: Mit jedem Produkt, das gekauft wird, wird ein weiteres finanziert, das im M├╝ll landet.

Das muss sich ├Ąndern!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir unterst├╝tzen von Repression Betroffene (Anwalts- und Gerichtskosten) und geben Info-Material heraus.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Aachener B├╝ndnis "Containern ist kein Verbrechen" hat sich im April 2016 gegr├╝ndet. Ausschlaggebend ist der anstehende Prozess gegen zwei Containernde. Von Anfang an war klar, dass wir ├╝ber die Solidarit├Ątsarbeit mit Betroffenen von Repression hinaus auch politisch etwas an der massiven Vernichtung genie├čbarer Lebensmittel ├Ąndern wollen. Deswegen sind wir mit Kundgebungen, einer Petition und viel Presse-Aufmerksamkeit an die ├ľffentlichkeit gegangen und werden dies weiter tun.

Du hast Fragen, m├Âchtest Dich einbringen oder auf unseren Newsletter? Schreib uns 'ne Mail! AachenContainert@riseup.net

Mehr Infos zu unserer Arbeit findest Du unter folgenden Links:
Facebook: fb.com/AachenContainert
Website: AachenContainert.blogsport.de
Petition: change.org/containern

Impressum
Christian Walter
Oberstra├če 25
52070 Aachen Deutschland

├ťber Startnext

Startnext ist die gr├Â├čte Crowdfunding-Plattform f├╝r kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, ├ľsterreich und der Schweiz. K├╝nstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterst├╝tzung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

39.274.590 ÔéČ von der Crowd finanziert
4.561 erfolgreiche Projekte
780.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen ├╝ber unseren Treuh├Ąnder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativit├Ąt gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

┬ę 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH