<% user.display_name %>
Projekte / Kunst
Woran wollen wir, als zeitgenössische TänzerInnen in einer urbanen, multikulturellen, digitalisierten, und durchgedrehten Welt arbeiten? Als CONTRAHERA COLLECTIVE machen wir uns in dem Stück „untitled/no.2“ unsere Körper zu eigen, um uns der Kultur der normierten Ästhetik zu nähern und sie ins Wanken zu bringen. Wir fordern das Recht zurück, den Körper als komplexes Wunder begreifen zu dürfen und nutzen die Haut als Ausgangspunkt unserer Recherche.
3.083 €
5.000 € 2. Fundingziel
48
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 21.09.18 15:46 Uhr - 20.10.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober 2018
Fundingziel erreicht 3.000 €

Durch eure Unterstützung können wir die grundlegenden Produktionskosten unseres Stückes decken.

2. Fundingziel 5.000 €

Mit dem zweiten Fundingziel hätten wir die Möglichkeit allen beteiligten KünstlerInnen einen kleinen Betrag als Dankeschön auszuzahlen.

Kategorie Kunst
Ort Hamburg
Website & Social Media
Projekt-Widget

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...