Crowdfunding beendet
COOL AUSSEHEN – das Buch über Mode und Jugendkulturen
22 Autoren der Spitzenklasse beschäftigen sich mit sehr diversen jugendkulturellen Styles, mit dabei: Popper, Rocker, Punks, Mods, Metalheads, Lolitas, Emos und viele mehr. Dazu gibt's über 250 tolle und total authentische Bilder. Das Buch soll am 20. November in einer Auflage von 2.000 Stück erscheinen - die Finanzierung fließt in die Layout- und Druckkosten.
2.818 €
Fundingsumme
82
Unterstütz­er:innen
11.10.2012

1000 € – Danke und erster Blick in Inhaltsverzeichnis

Andreas M Selignow
Andreas M Selignow3 min Lesezeit

Danke an alle Unterstützer, dass wir nun die 1000 €-Marke geknackt haben. Das ist ganz wunderbar, es bleibt aber spannend, ob wir in den letzten 20 Tagen noch alles zusammenbekommen. Wir planen schon fleißig an einer weiteren Veranstaltung in der letzten Oktoberwoche.

Die Arbeit am Buch geht indes weiter, im Moment wird Korrektur gelesen und einige Artikel werden noch eingebaut. Hier der momentane Stand des Inhaltsverzeichnisses als Bild und unten nochmal im Klartext.
Aktuell schreibt hier übrigens Andreas-M. Selignow vom Verlag, da Diana mal kurz durchatmet.

Heute oder morgen soll noch ein Artikel zum Buch auf http://www.page-online.de/ erscheinen – die AutorInnen stehen natürlich auch für Interviews und Vorträge zur Verfügung.

Das Inhaltsverzeichnis gibt es auch auf Facebook und G+: http://www.facebook.com/CoolAussehen und https://plus.google.com/117859903218342143634/posts
Wir freuen uns wie immer über das Teilen auf Facebook, in Blogs usw.

Hier endlich das Inhaltsverzeichnis:

01. KIND, WIE SIEHST DU NUR AUS?
Jugendkulturen als Stil-Performance von Diana Weis

02. DIE SCHWARZE LEDERJACKE
Uniform der Unangepassten von Diana Weis

03. MESSAGES TO RUDY
Ben Sherman, Dr. Martens, Fred Perry und ihre Markenbotschafter
von Christian Tjaben

04. DIE BOMBERJACKE Sozialisation eines Kleidungsstücks
von Henriette-Friederike Herm

05. THE MOD WAY OF LIFE
von Jutta Mettenbrink

06. ROSA
Erinnerungen an den jungen Punk von Heinrich Dubel

07. DER DANDY ALS LANDSCHAFT
von Andreas L. Hofbauer

08. MODE ALS PARALLELWELT
Hedonistischer Protest in der DDR von Andrea Prause

09. WAS LACOSTET DIE WELT? GELD SPIELT KEINE ROLEX!
Die Bieder- und Protestmode der Popper von Christiane Frohmann

10. PRETTY IN PINK
Jugendmode im Film von Dagmar Neske und Alex Röhl

11. DIE KUTTE
Zur ästhetischen Positionierung der Heavy Metal Fans
Von Andreas Busche. Fotos von Diana Weis, Wacken 2011

12. PIERCING
Durchbohrte Haut und die Suche nach Identität von Francis Müller

13. RIOT GRRRLS UND KINDERWHORES
Die Begegnung von Punk und Feminismus in der ersten Hälfte der 90er-Jahre.
von Nadine Hartmann

14. BITTERSÜSSE PORZELLANPÜPPCHEN
Mode und Kultur der Lolitas von Sandra Grimme

15. FROM RAGS TO BITCHES
Vogueing als selbstbestimmte tänzerische Glamourpraxis von Jan Kedves

16. „DAS IST HEUTE VÖLLIG NORMAL, DAMALS KANNTE DAS NIEMAND“
Wandel durch Technik – Martin Wuttke zum Techno in den 90er-Jahren Interview: Olga Blumhardt

17. „VIELE JUGENDLICHE SIND WAHNSINNIG GUTE BEOBACHTER.“
Interview: Diana Weis Fotos: Lars Borges

18. DIE SKINNY-JEANS ALS UNIFORM DES MAGEREN
Genese eines Mythos von Mahret Kupka

19. DAS PALÄSTINENSERTUCH
Das Burberry-Muster der Gegenkultur von Andreas Bernard

20. „DIE OBERFLÄCHE IST SCHON BEDEUTUNG GENUG.“
Die Schweizer Künstler Rico & Michael dokumentieren in der Fotoserie KIDZ 3000 eindrucksvoll die Selbstdarstellung von Jugendlichen aus der Emo-Szene.
Interview: Diana Weis

21. “I WAS REALLY PISSED, YOU KNOW.”
DJ Sarasa ist eine Hip-Hop-DJ und Modedesignerin aus Tokio. Interview: Monica Hevelke

22. „ES GIBT NICHTS DRASTISCHERES, ALS EINEN MENSCHEN UMZUBRINGEN, WEIL ER DIE FALSCHE KLEIDUNG TRÄGT.“
Ein Interview mit David Roth Interview: Diana Weis

23. DIE JUNGEN SEHEN ALT AUS
Ein halbes Jahrhundert Jugendwahn geht zu Ende von Jan Joswig
Photo von Christopher Thomas

24. AUTOREN

Impressum