Das Nonseum ist ein weltweit einzigartiges Museum, das dem Nützlichkeitsdenken mit unbrauchbaren Erfindungen entgegentritt. Erklärtes Ziel: Das Lächeln der Besucher*innen! Da der Betrieb ohne Subventionen einzig über die Eintrittsgelder gewährleistet ist, trifft uns die aktuelle Situation besonders hart: wegen Covid-19 entfielen seit März jegliche Einnahmen. Durch eure Co-Finanzierung können wir ein ins Stocken geratenes Bauprojekt fortsetzen und das nonseale Räderwerk in Schwung halten.
7.339 €
Fundingsumme
97
Unterstützer*innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Applaus, Applaus. Gut gemacht, ich tanze vor Freude mit dem Projekt!