Crowdfunding beendet
Obdachlose Menschen sind im öffentlichen Raum gefährdet. Anlaufstellen wie Tafeln, Teestuben, Ausgabestellen oder Schutzräume sind weitgehend geschlossen. Ein Aufruf zur Solidarität. Wir bieten medizinische Beratung auf der Straße und informieren über wichtige Informationen der Bundesregierung.
1.108 €
Fundingsumme
18
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Corona Held - Hilfe für Obdachlose
 Corona Held - Hilfe für Obdachlose
 Corona Held - Hilfe für Obdachlose

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 30.03.20 13:42 Uhr - 23.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 23.04.2020 - 23.05.2020
Kategorie Social Business
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Durch mobile Ausgabestellen in Berlin versorgen wir obdachlose Menschen mit Nahrungsmitteln und Hygieneartikeln. Gleichzeitig teilen wir wichtige Informationen der Bundesregierung.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unterstützung aus der Gesellschaft.
Wir haben beschlossen unsere freie Zeit zu nutzen, um obdachlosen Menschen zu helfen und überforderte Unterkünfte mit ganzer Kraft zu unterstützen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unser Budget ist noch begrenzt, wir brauchen Ihre Unterstützung!
Bitte helfen Sie, damit sich der Virus nicht ausbreitet und Menschen ohne zuhause diese schwere Zeit überstehen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Ihrer Unterstützung und In Kooperation mit Großhandels-Partnern besorgen wir Desinfektions-, Reinigungsmittel, Waschpulver und Hygieneschutz. Wir versenden diese als Spendenpakete an Unterkünfte in ganz Deutschland.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ausnahmesituationen bedürfen besonderem Engagement.
Zwei junge Unternehmer, Leo E. Valiente Bauer und Benjamin M. Diaby haben deshalb das Hilfsprojekt "Corona Held" ins Leben gerufen, um Menschen zu unterstützen, die es am meisten
brauchen.

Projektupdates

10.04.20 - Corona Held macht glücklich. Auf der Website...

Corona Held macht glücklich.

Auf der Website https://corona-held.org
können alle Menschen sehen wo und wann geholfen wird.

#CoronaHeldMap schafft Transparenz

Unterstützen

Kooperationen

Initiative transparente Zivilgesellschaft

Wir erfüllen die Kriterien der Initiative transparente Zivilgesellschaft

Teilen
Corona Held - Hilfe für Obdachlose
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren