Projekte / Film / Video
Eine Entdeckungsreise durch Cottbus. Der Imagefilm unserer Stadt soll nicht nur die offensichtlichen Highlights beinhalten, die Cottbus zu bieten hat. Es werden auch die bislang vernachlässigten Details gezeigt werden, wie dem Bäcker des Vertrauens beim Gespräch mit seinem Kundin oder einem Pärchen beim romantischen Dinner in den zahlreichen Restaurants. Eben die versteckten Dinge, die unsere Stadt ausmachen. Helft uns dabei, Cottbus in Szene zu setzen!
5.837 €
8.000 € 2. Fundingziel
26
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
17.06.18, 13:34 Ron Petraß
Gestern erhielten wir die erfreuliche Nachricht, dass die 5000 € - Marke geknackt ist. Und somit steht nun fest - WIR DREHEN EINEN IMAGEFILM FÜR COTTBUS! Wer sich bislang noch unschlüssig war, ob denn das überhaupt was wird und was wir drei da wohl vor haben... JETZT ist es gewiss: Ja, es wird etwas! Etwas, was der Stadt Cottbus zugutekommen wird. Gebt euch einen Ruck und unterstützt dieses Projekt. Noch bis zum 30.06. habt ihr die Gelegenheit diesen Imagefilm zu unterstützen! Denn je mehr Sponsoring wir erhalten, desto umfangreicher und eindrucksvoller können wir den Film gestalten. Wir bieten euch auch einige Gegenleistungen an: Ihr selbst im Film, euer Name im Abspann, besucht uns bei den Dreharbeiten und für Firmen: Werdet besonders hervorgehobener Sponsor! Wir freuen uns auf euch!
04.05.18, 10:38 Ron Petraß
Einen Tag nach dem Drücken des digitalen "Start-Knopfes" haben wir bereits 850,- € auf unserem virtuellen Fundingkonto. Die Reaktionen sind großartig. Kommenden Montag gibt es für uns das erste Interview und anschließend die nächste Teamsitzung. Ab jetzt wird es spanndend, denn nun können wir uns dem Filminhalt widmen. Die ersten Ideen gibt es natürlich schon. Wir halten euch auf dem Laufenden!
04.05.18, 10:07 Ron Petraß
Die ersten Meetings liegen hinter uns. Wir sind voller Hoffnung, dass wir die gesetzten Fundingziele erreichen und unserer Stadt einen neuen Imagefilm gönnen können. Unterstützt dieses Projekt, wenn euch Cottbus am Herzen liegt und/oder gespannt seid, wie wir unsere Stadt in Szene setzen. Beste Grüße, Ron, Markus & Basti