Crowdfunding beendet
Crowdfunding für den Katastrophenschutz in der Ukraine. Im Kriegsgebiet der Ukraine wird dringend technisches Material benötigt um den Menschen dort zu helfen. Wir haben für das Material, welches man „nicht mal eben so im Keller hat“, in Absprache mit den Behörden ein Crowdfunding mit 3 Zielen erstellt.
1.132 €
Fundingsumme
12
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Crowdfunding Ukrainischer Katastrophenschutz

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 08.03.22 10:09 Uhr - 15.04.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April 2022
Startlevel 300 €

300€ Notfallrationen
600€ Stromgenerator
2000€ Wärmebildkamera

Kategorie Community
Stadt Koblenz

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Ziel 1: 300€ Notfallrationen

Extrem lang haltbare, Notvorräte mit viel Energie für Notfall- und Krisensituationen


Ziel 2: 600€ Stromgenerator

Strom für jede Notlage an jedem Ort


Ziel 3: 2000€ Wärmebildkamera

Eine moderne Wärmebildkamera um Gefahrenlagen und Verschüttete zu erkennen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Der Katastrophenschutz und die zivile Bevölkerung in der Ukraine.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Gemeinsam können wir mehr erreichen. Spendet damit wir das dringend benötigte technische Material besorgen und in das Krisengebiet versenden können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die EPAs, der Generator und die Wärmebildkamera werden an die Behörden in der Ukraine übergeben zum Einsatz im Krisengebiet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der gemeinnützige Kulturverein Latscho Koblenz e.V.
www.latscho-koblenz.de

Projektupdates

11.04.22 - Vielen Dank für eue Unterstützung und...

Vielen Dank für eue Unterstützung und Solidarität!
Wir beenden die Aktion zum 15.04.2022

Bleibt stabil und gesund!

Euer Team von Latscho Koblenz e.V.

03.04.22 - Vielen Dank für 1132€! Wir werden die Tage...

Vielen Dank für 1132€! Wir werden die Tage mit der Beschaffung und Lieferung der Hilfsgüter beginnen. Eine kurze Zeit habt Ihr noch die Möglichkeit, auf der Startnext-Aktion etwas zu spenden:
https://www.startnext.com/crowdfunding-ukraine-latschoev

Da sich der Bedarf je nach Situation schnell ändert, beschaffen wir nichts, was nicht auch wirklich gebraucht wird. Dazu stehen wir mit den Behörden und NGOs in Kontakt.

Vielen Dank für eure Solidarität – Bleibt stabil und gesund!

Unterstützen

Teilen
Crowdfunding Ukrainischer Katastrophenschutz
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren