Crowdfinanzieren seit 2010

Workshops, Blog und Interviews.

Eine Interviewreihe mit Erzähler*innen aus indigenen Gemeinschaften, internationalen Storyteller*innen und Kulturwissenschaftler*innen - und anschließend: Workshops! Unsere Fragen: Wie verwandeln sich Geschichten über Kulturgrenzen hinweg? Gibt es "rote Linien", für die wir sensibel sein sollten? Wie können wir als Erzähler*innen den weltweiten Geschichtenschatz achten, hüten und feiern? Können wir eine internationale Kultur des Austausches pflegen, die authentisch und offen diese Fragen bewegt?
Finanzierungszeitraum
17.10.22 - 21.12.22
Realisierungszeitraum
1.7.2023 bis 30.6.2024
Mindestbetrag (Startlevel): 7.000 €

Es entstehen fünf bis dreißig* Interviews, zwei Workshops und vier Communitycalls. *Das Crowdfunding ist Voraussetzung für weitere Förderanträge.

Stadt
München
Kategorie
Community
Projekt-Widget
Widget einbinden

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Cultural Awareness and Storytelling
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren