Crowdfunding beendet
Wir sagen NEIN zur systematischen Entrechtung von Geflüchteten und setzen uns mit der AWO auf dem Zug der Liebe für die Rechte von Geflüchteten ein. Gemeinsam mit dir gehen wir am 24.08.2019 auf die Straßen Berlins um ein lautstarkes Zeichen für mehr Nächstenliebe und die Rechte von Geflüchteten zu setzen.
287 €
Fundingsumme
11
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 22.07.19 19:03 Uhr - 23.08.19 23:59 Uhr
Startlevel 250 €
Kategorie Event
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Unter Dem Motto:

Setz dein Kreuz mit Liebe

geht Dangerous Drums am 24.08.2019 zusammen mit dem Warriors mit Kultur für Demokratie und Menschenrechte auf die Straße um ein lautes Zeichen für Demokratie und Menschenrechte zu setzen.

Gerade vor den anstehenden Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen ist es wichtig ein klares Zeichen gegen Fremdenhass und jegliche Art von Ausgrenzung zu setzen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Zeil ist es einen Wagen mit Musik auf dem Zug der Liebe 2019 zu finanzieren und ein lautstarkes Zeichen für mehr Liebe in der Welt zu setzen. Wir freuen uns über Unterstützer'innen, die dsich für mehr Toleranz und Nächstenliebe in der Welt einsetzen wollen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Du möchtest gemeinsam mit uns ein Zeichen für mehr Nächstenliebe und Toleranz setzen? Dann freuen wir uns über Deine Unterstützung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird das Geld genutzt, um die Kosten für den Wagen von Dangerous Drums auf dem Zug der Liebe zu decken.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht das Berliner Musik Kollektiv Dangerous Drums, das seit mehr als 20 Jahren Veranstaltungen in Berliner Clubs durchführt und hierbei stets darauf bedacht ist neue und innovative Sounds zu präsentieren.

Unterstützen

Teilen
Dangerous Drums für Warriors e.V. auf die Straße
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren