Crowdfunding beendet
Moderne, hochwertige, realitätstreue Kinder-Fotobilder-Bücher: gibt es bisher einfach nicht. Mit tollen Fotografien und unterhaltsam gereimten Texten entdecken Kinder Themen, die sie interessieren. Im ersten Halbjahr starten wir mit zwei Büchern: Die Kehrmaschine und die Feuerwehr. Im zweiten Halbjahr sollen zwei weitere Themen folgen. Hier bin ich offen für Eure Wünsche und Vorschläge! Und es gibt die Möglichkeit selbst Held/-in in einem Buch zu werden!
4.588 €
Fundingsumme
63
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Realitätstreue Foto-Bilderbücher für Kleinkinder
 Realitätstreue Foto-Bilderbücher für Kleinkinder
 Realitätstreue Foto-Bilderbücher für Kleinkinder
 Realitätstreue Foto-Bilderbücher für Kleinkinder

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 23.04.18 14:26 Uhr - 31.05.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juni 2018
Startlevel 4.000 €

Vorbestellungen im Wert von mind. 4.000 Euro ermöglichen mir Druck und Auslieferung der ersten beiden Bücher.

Kategorie Literatur
Stadt Würzburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Im Juni 2018 sollen die ersten beiden Bücher im neuen Darum-Kinderbuch-Verlag erscheinen, die ihr hier einzeln oder in Paketen vorbestellen könnt – und mir so ermöglicht, einen Teil der Druckkosten zu stemmen.
Hol Dir und kleinen Entdeckern das wahre Leben ins Zimmer: Mit Büchern, die zeigen, was Kinder sehen wollen - ein Stück ihrer Welt in Buchformat.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Du stehst auf tolle Fotografien? Und willst Deinem Kind, Deinem Neffen, Deiner Nichte… zeigen, wie die Welt wirklich funktioniert?
Wir möchten Kindern reale Begebenheiten näher bringen, mit Fotos. Beim Anschauen unserer Bücher seid ihr so nahe am Geschehen, als würdet ihr selbst die Protagonisten bei der Arbeit begleiten. Ihr bestaunt die Fahrzeuge und Maschinen ganz aus der Nähe. Und es gibt tausend Details zu entdecken. So möchten wir den unbändigen, kindlichen Wissensdurst durch tolle Fotos, die die Realität zeigen, stillen.
Unsere Fotobücher sind aus dicker Pappe und eignen sich daher schon für die Allerkleinsten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Bisher gibt es so gut wie keine Fotobücher für kleine Kinder. Wir möchten Kindern die Welt zeigen, wie sie wirklich ist. Und dafür brauchen wir Deine Unterstützung!
Zum einen ermöglicht uns Deine Vorbestellung eine Entlastung in den anstehenden Produktionskosten: Die Bücher werden in Europa in einer auf Kinderbücher spezialisierten Druckerei nachhaltig und kindersicher produziert.
Zum anderen braucht es für wahrheitsgetreue Darstellungen echte Menschen und Begebenheiten – vielleicht hast Du also selbst Lust Kindern Deine Arbeit zu zeigen? Baustellen, Fahrzeuge, Fabriken, Biobauernhöfe, Roboterherstellung – in unseren Augen gibt es so viel Spannendes zu entdecken. Und so viele offenen Fragen, denen es auf den Grund zu gehen lohnt. Auch für Themenwünsche sind wir offen: Schreib uns!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Von der Idee bin ich und mein kleiner Sohn überzeugt. Die Stadtreiniger und die Feuerwehrschule Würzburg konnten wir für die Idee gewinnen und bei und mit ihnen fotografieren.
Die Verlagsgründung realisiere ich aus eigenen Mitteln. Für den Druck der Bücher benötige ich aber eure Unterstützung: Die Kosten belaufen sich auf mindestens 20.000 Euro in diesem Jahr. Mit dem Fundingziel von 4.000 Euro könnte ich einen Teil der Druckkosten decken.

Wer steht hinter dem Projekt?

Monika Schaub ist begeisterte Buchliebhaberin seit sie denken kann und setzt sich seit sie arbeitet für Bücher ein: Erst als Buchhändlerin, dann als Diplom-Literaturvermittlerin. Sie arbeitete in Verlagen in München, Hamburg und Franken. 2018 gründete sie nun den Darum-Verlag, um für ihren kleinen Sohn und alle anderen wissbegierigen, bücherbegeisterten kleinen und großen Menschen interessante Themen zu veröffentlichen.
Don, der Fotograf, Kathrin, die Texterin und Jan, der Buchhersteller haben sich von der Idee begeistern lassen und unterstützen mich in der Realisierung der ersten beiden Fotobilderbücher honorarfrei. Ohne sie wäre der Verlagsstart nicht möglich und ich bin ihnen sehr, sehr dankbar!
Allergrößter Dank gilt außerdem den Protagonisten der ersten beiden Bücher, den Mitarbeitern der Stadtreiniger und den Teilnehmern an Fortbildungen der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg, die wir bei ihrer Arbeit fotografieren und ausfragen durften.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Realitätstreue Foto-Bilderbücher für Kleinkinder
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren