<% user.display_name %>
Projekte / Spiele
Das Gesellschafts-Spiel: Grundeinkommen spielen
Das Gesellschafts-Spiel ist ein kooperatives Brettspiel, das auf den Grundlagen des bedingungslosen Grundeinkommens basiert. Unterstütze ein neuartiges, kooperatives und spannendes Spielkonzept für Jung und Alt und erfahre spielerisch, wie das bedingungslose Grundeinkommen funktioniert. Beteilige dich an einer Bewegung für mehr Freiheit und Fairness in der Gesellschaft.
13.524 €
17.500 € 2. Fundingziel
268
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
09.03.16, 15:03 Alexander Komar

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

heute wollen wir euch mal auf ein anderes Spiel aufmerksam machen, das gerade ebenfalls in der Crowdfunding-Phase ist: Handelsrouten - eine Wikinger Saga.
Sie haben ihr Ziel zwar schon erreicht, aber wenn die Summe darüber liegt, gibt es für die Unterstützer noch ein paar Boni:
Zum einen mehr Spielfeldteile, die eine größere Spielvielfalt ermöglichen und zum anderen eine deutlich schickere Version des Freibeuter-Schiffes.

„Handelsrouten ist ein Strategie-Brettspiel für 2-4 Spieler ab 12 Jahren. Jeder Spieler schlüpft in die Rolle eines Wikinger-Kapitäns, der sein Schiff, die Ladung und seine Mannschaft schützen und durchbringen muss. Die Spieler können hierbei ihr Schiff ausbauen, Wikinger anheuern, verschiedene Waren handeln, sich vor Freibeutern schützen und sollten natürlich auf ihre Mitspieler achten, um ihre Spielziele zu erreichen.“

Wir freuen uns, wenn ihr auf deren Kampagnenseite vorbei schaut und euch von dieser Spielidee begeistern lasst :-)
www.startnext.com/handelsrouten

Viele Grüße,
euer bedingungsloses Team,
Alina & Alex