<% user.display_name %>
Projekte / Spiele
Das Gesellschafts-Spiel: Grundeinkommen spielen
Das Gesellschafts-Spiel ist ein kooperatives Brettspiel, das auf den Grundlagen des bedingungslosen Grundeinkommens basiert. Unterstütze ein neuartiges, kooperatives und spannendes Spielkonzept für Jung und Alt und erfahre spielerisch, wie das bedingungslose Grundeinkommen funktioniert. Beteilige dich an einer Bewegung für mehr Freiheit und Fairness in der Gesellschaft.
13.524 €
17.500 € 2. Fundingziel
268
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
14.02.16, 12:06 Alexander Komar

Hallo liebe Fans,

zuerst einmal möchten wir uns bei euch allen ganz herzlich für diese spannende Woche bedanken! Mit eurer Unterstützung haben wir schon fast 1/3 des benötigten Betrags für unser Projekt gesammelt. Ihr seid der Wahnsinn!

Für eure Unterstützung möchten wir euch jetzt schon etwas zurückgeben. Und zwar möchten wir eure Ideen für weitere Das Gesellschafts-Spiel Spielkarten sammeln und bis zu 10 eurer Kartenideen in das finale Spiel aufnehmen. Dabei wird der Ideengeber auf der Karte namentlich aufgeführt und so auf immer verewigt.

Und so funktioniert es:
Schreibt uns als Kommentar zu diesem Blogbeitrag eure Kartenidee. Zur Orientierung könnt ihr euch nochmal unsere bisher veröffentlichten Karten auf Facebook anschauen (https://goo.gl/FQl5ef).

Wichtig ist, dass die Kartenidee etwas mit einer Gesellschaft zu tun hat, in der das bedingungslose Grundeinkommen bereits eingeführt ist. Überlegt euch zum Beispiel, in welchem Bereich ihr euch engagieren würdet, wenn es das bedingungslose Grundeinkommen gäbe. Wie würdet ihr eure Zeit nutzen?

Damit es etwas verständlicher wird, fange ich an. Da ich schon immer gerne gemalt habe, wäre meine Kartenidee:
„Du eröffnest eine Kunstwerkstatt für Kinder und Jugendliche.“

Jetzt seid ihr dran! Bis zum 28.02. könnt ihr eure Ideen einreichen. In der Woche vom 29.02. bis zum 06.03. werden wir dann die 10 ausgewählten Karten in fertigem Design auf Facebook mit eurem Namen veröffentlichen und in das Spiel aufnehmen.

Wir freuen uns auf eure Beiträge.
Beste Grüße,
euer bedingungsloses Team – Alina & Alex