<% user.display_name %>
Alle paar Tage zeigen wir ein neues Projekt im Internet, Aufzeichnungen unser Stücke, unsere Spielfilme, Livestreams und vieles mehr. Das volle Programm gibt es auf www.diedramatischebuehne.de . Wer will, kann hier die Tickets dafür kaufen und uns somit etwas spenden, aber wer selber kein Geld hat, kann alles auch gratis sehen. Den ersten Film "Ein Sommernachtsalptraum" gibt es hier: https://youtu.be/9lOPVjl6gvo Die weiteren auf www.diedramatischebuehne.de oder bei uns auf Facebook.
1.673 €
2. Fundingziel 5.000 €
45
Unterstützer*innen
18Tage
Flexible Kampagne: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.

Projekt

Finanzierungszeitraum 20.03.20 10:12 Uhr - 25.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Während des Shutdowns
Fundingziel 1.500 €

Wir erhalten das Theater am Leben.

2. Fundingziel 5.000 €

Wir versuchen, das Freilichtfestival im Sommer zu ermöglichen.

Kategorie Kunst
Stadt Frankfurt am Main
Worum geht es in dem Projekt?

Wir zeigen Aufzeichnungen unserer Stücke von "Hänsel und Gretel, die Dämonenjäger" über "Macbeth" bis zu "Sommernachstraum", unsere Spielfilme "Das Labyrinth" und "Ein Sommernachtsalptraum" und vieles mehr. Wir zeigen neue Stücke, aber auch uralte Filme, teilweise fast 30 Jahre alt, in denen wir noch alle jung und schön sind.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Bald hat jeder alle Serien und Filme schon gesehen, und wenn jemandem zu Hause die Decke auf den Kopf fällt, hat er etwas Ablenkung.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir wollen unser Theater am Leben erhalten, ideell und finanziell. Außerdem wollen wir die Menschen weiter ein wenig zu unterhalten versuchen, mit den Mitteln, die jetzt halt gehen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir zahlen anfallende Rechnungen und erhalten das Theater am Leben.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind Die Dramatische Bühne, ein Theater in Frankfurt am Main mit einem festen Ensemble von 12 Schauspielern und laufendem Repertoirebetrieb ( ca. 150 Vorstellungen pro Jahr ). Wir werden subventioniert von der Stadt Frankfurt und dem Land Hessen. In der Sommerpause veranstalten wir ein eigenes Freilichtfestival in Frankfurt, bei welchem wir unser jeweiliges Repertoire zeigen. Schwerpunkt unser künstlerischen Arbeit sind Bearbeitungen klassischer Stoffe, wie „Hamlet“, „Cyrano de Bergerac“,„Romeo und Julia“ etc., welche wir jeweils auf unsere eigene spezielle Art mit viel Komödiantik, Tempo, Musik, Gesang und Artistik darbieten.

Impressum
Die Dramatische Bühne
Thorsten Morawietz
Rohrbachstrasse 45
60389 Frankfurt am MAin Deutschland
Shutdown? Rise up! - Rettet die Dresdner Klubs
Musik
DE
Shutdown? Rise up! - Rettet die Dresdner Klubs
Der Klubnetz Dresden e.V. ist die Interessenvertretung von 13 Dresdner Klubs und versucht hiermit solidarisch die existenzbedrohenden Maßnahmen im Zuge des gegenwärtigen Shutdowns abzufedern, um den Fortbestand seiner Mitglieder zu sichern.
31.268 € 18 Tage
Corona-Courage Halle
Community
DE
Corona-Courage Halle
Wir wollen mit dieser Kampagne viele kleine Unternehmen in Halle (Saale) unterstützen, die aufgrund der Corona-Krise bedroht sind. // LOLALÜ / Ellen Blumensehnsucht / Kleintierpension Sissy und Lissy / Keramikerin Antje Halter / format filmkunstverleih / Zügelfrei e.V. / Julia Raab / Elfengrund...
33.893 € 17 Tage