2 Tage vor der Bundestagswahl. In einer Talkshow präsentieren die Kandidaten ein letztes Mal ihre Wahlversprechen. Als Stimme des Volkes sitzt Müllbeier, Chef einer Zeitarbeitsfirma in der Runde. Plötzlich stürmt Susanne Kleinke, eine Mitarbeiterin, die er gerade entlassen hat, das Studio und nimmt die gesamte politische Führungsriege als Geiseln. Sie fordet: Abschaffung von Hartz IV und eine Strafe für ihren Chef. Die Situation eskaliert und es ist nicht klar, wer bis zum Wahltag überlebt
6.830 €
12.000 € Fundingziel 2
37
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
27.08.2017

Noch 12 Tage bis zum Kinostart

Andreas Arnstedt
Andreas Arnstedt1 min Lesezeit

LIebe Unterstützer, liebe Fans,
wir sind schon ganz aufgeregt, denn nicht mehr lange und DAS SCHAFFEN WIR SCHON läuft im Kino.
Auf https://www.facebook.com/dasschaffenwirschon/
findet ihr alle Informationen inklusive Making-Of-Videos vom Dreh und natürlich auch den Trailer.
Unsere Berlin Premiere findet am 7.9. im Kino in der Kulturbrauerei statt.
Ich werde dann in folgenden Städten auf Kinotour sein:
München 6.9. (Vorpremiere)
Berlin 7.9.
Augsburg 8.9.
Türkheim/Landsberg 9.9
Bamberg/Nürnberg 10.9.
Dresden 11.9.
Jena 12.9.
Bielefeld 16.9.
Weitere Infos wo ihr DAS SCHAFFEN WIR SCHON noch sehen könnt folgen.
Herzliche Grüße
Andreas

Impressum
Questionmark Entertainment e.K.
Andreas Arnstedt
Hans Otto Straße 9
10407 Berlin Deutschland

Tel. 0163 4874558

Ust.-IdNr. DE268111586
HRA 44585 Amtsgericht Charlottenburg