Projekte / Musik
Zusammen mit meiner Band, The Black Pages, wird es Zeit, neuen Liedern und Geschichten im Studio Leben einzuhauchen. Im April/Mai 2018 möchten wir den Nachfolger zu meinem Album Ghosts (2016) aufnehmen und produzieren.
14.135 €
10.000 € Fundingziel
131
Fans
276
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 John Allen - Friends & Other Strangers

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.01.18 11:54 Uhr - 08.04.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Recording: April/Mai 2018.
Fundingziel erreicht 10.000 €
Wir benötigen ca. €10.000, um folgende Kosten zu decken: - Recording (Studio & Mastering, Musikergagen) - Kosten für Artwork - Herstellung des Albums - Promo ..
Stadt Hamburg
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Zwei Jahre nach Ghosts ist es an der Zeit, eine neue Facette der Dunkelheit zu erkunden und dabei Risse in den Fassaden aufzudecken, durch die ein bisschen Licht eindringen kann. Kurz: Ich möchte auf den Sound von Ghosts aufbauen und neue Geschichten erzählen, neue Lieder singen und meinem musikalischen Schaffen ein weiteres Kapitel hinzufügen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Beides ist wirklich schwer zu formulieren. Das Ziel ist es, ein neues Album auf die Beine zu stellen, das gut klingt, gut aussieht und am Ende alle Beteiligten glücklich macht. Ich habe in den letzten zwei Jahren neue Songs geschrieben, die ich gerne vorstellen möchte und von denen ich glaube, dass sie euch gefallen können. Am Ende ist die Zielgruppe wohl Jeder, der Musik mag, Jeder, der Teil eines Projektes sein möchte, das es ohne sein Zutun wohl nicht geben würde.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Gute Frage!
Es gibt sicherlich viele Gründe, angefangen von "ich mag die Musik" über "der Künstler ist ja hübsch" bis hin zu "wir kennen den Künstler persönlich und fühlen uns moralisch verpflichtet", aber die Wahrheit ist doch die folgende: Das Schönste an Konzerten ist der Moment, wo die Zuschauer beginnen mitzusingen und die Grenze zwischen Bühne und Zuschauerraum zu verschwimmen beginnt. Hier wird Musik persönlich. So großartig ich die Vorstellung finde, leider können wir euch nicht alle ins Studio bringen, um mitzusingen. Bei der Produktion dieses Albums können wir allerdings die Grenzen auf andere Art und Weise auflösen. Wenn ihr dieses Projekt unterstützt, unterstützt ihr nicht nur den Mut eines Musikers, seinen Traum zu Leben. Ihr unterstützt nicht nur einen Freund, Verwandten oder einfach einen hübschen Kerl. Ihr könnt aktiv Teil des Albums werden und am Ende - wenn ich mit Stolz die fertige Produktion an euch übergebe - mit ebenso viel Stolz sagen, dass dieses Album ohne eure persönliche Hilfe nicht zustande gekommen wäre.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sollte die Finanzierung erfolgreich laufen, werden von den Einnahmen die Kosten für das Studio, für das Mixen und Mastern, sowie die Gagen meiner Musiker übernommen. Außerdem benötigen wir noch ein kleines Sümmchen, um die Promo für das Album etwas anzukurbeln, den Fotografen zu bezahlen und so weiter. Im Idealfall könnte sogar noch ein hübsches Musikvideo dabei herausspringen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Zunächst einmal ich. Gestatten, John Allen, 33 Jahre alt, Ex-Lehrer und seit nunmehr drei Jahren tourender Musiker und Geschichtenerzähler. Es sind meine Songs und mein Projekt. Unterstützt werde ich dabei von meiner Band The Black Pages, sowie von einigen wundervollen Gastmusikern, die schon auf Ghosts ihre Spuren hinterlassen haben.

Das Recording wird in den Schalltona Studios in Hamburg stattfinden. Produziert wird die Scheibe erneut von Kay Petersen (Liza & Kay, Rantanplan, Featuring Yourself). Das Mixing und Mastering wird - wie schon bei Ghosts - von Hannes Rasmus Haindl übernommen. Für die Gestaltung des Artworks und die Fotos ist in erster Linie Nico Honigmilch I honeymilk.de verantwortlich.

Die Veröffentlichung läuft über das Bremer Label Gunner Records.

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

54.125.465 € von der Crowd finanziert
6.008 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH