Crowdfunding beendet
Design Student*innen zweier Hochschulen aus Ost- und Westdeutschland stellen sich gemeinsam die Frage: Wie kann Design einen vertiefenden Beitrag zur Identifikation und der werthaltigen Vermittlung von Demokratie leisten? Weil wir finden, dass Demokratie als zu selbstverständlich wahrgenommen wird – in einige Fällen wird sie kritisiert, in anderen sogar angegriffen. Um dem entgegenzuwirken, kann visuelle Gestaltung dabei eine Rolle spielen. Um die steht es in der Demokratie nicht immer gut.
1.675 €
Fundingsumme
23
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Applaus, Applaus. Dieses Projekt nimmt alle wertvollen Crowdfunding Erfahrungen mit. Ich bin gespannt was als nächstes kommt.
31.12.2020

Einen Monat mehr Demokratie positionieren

Firma Gute Botschafter GmbH
Firma Gute Botschafter GmbH1 min Lesezeit

Liebe Freunde der Demokratie,

Um richtig abzuheben, wollen wir unsere Startrampe noch etwas verlängern. Deshalb werden wir noch bis Ende Januar Unterstützer*innen für die Demokratie mobilisieren. Wir sind überzeugt, ein tolles Kooperations-Projekt mit Studierenden quer durch Deutschland auf die Beine stellen zu können. Wir wollen Demokratie abstauben und jungen Designer*innen die Möglichkeit geben gemeinsam bunte Kreativität ins Spiel zu bringen! Das Jahr kann gut anfangen! Zeigt das Projekt gerne Freunden und Interessierten!

Euer Demokrateam

Impressum
Gute Botschafter
Michael Buttgereit
Kaiser-Wilhem-Ring 3-5
50672 Köln Deutschland

Michael Buttgereit ist Projektkoordinator der Initiative "Demokratie positionieren". Eine Kooperation der Hochschule ecosign Köln und der Fachhoschule Dresden.