Buchprojekt "Der Food-Plan". Die derzeitige Art, wie wir Lebensmittel produzieren, verarbeiten und verkaufen, ist weder für unsere Gesundheit noch für unsere Umwelt dauerhaft ertragbar. Wir als Verbraucher haben es in der Hand, wie sich unsere Lebensmittelbranche entwickeln wird. Doch wir üben diese Einkaufsmacht nicht aus, denn wir lassen uns von der Industrie und der Politik in die Irre führen. Lasst uns die Zukunft der Ernährung verändern! In meinem Buch beschreibe ich, wie das gehen kann.
5.020 €
8.000 € Fundingziel 2
32
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 20.01.20 09:57 Uhr - 29.02.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Erstes Halbjahr 2020
Fundingziel 5.000 €

Realisierung Erstauflage inkl. Kosten für Lektorat, Umschlagsgestaltung, Druck

Fundingziel 2 8.000 €

Höherwertige Qualität (Buchumschlag und Papier), Vermarktungsunterstützung und höhere Erstauflage

Kategorie Literatur
Stadt Gießen
Impressum
Helmut Leopold
Westanlage 29
35390 Gießen Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Pinaks
Food
DE
Pinaks
Wir brechen Speisetabus und begeistern Menschen von insektenbasierten Lebensmittel
3.775 € (38%) 26 Tage
Vom Elefanten, der durch einen Ring...
Literatur
DE
Vom Elefanten, der durch einen Ring...
springen wollte. Doch wie sollte das möglich sein? Ein entzückendes Kinderbuch über Liebe, Vertrauen und Zusammenhalt.
3.934 € (56%) 21 Tage