Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Der Mann in mir - die CD
Erst der Liederabend - jetzt das Album mit den Songs aus dem Programm. Wir wollen die CD produzieren und dafür brauchen wir dich! Im Programm „Der Mann in mir“ befasst sich Anna mit der Frage- wie viel Mann steckt in mir? Mit frechen, ironischen und ebenso tiefgründigen Liedern, von Anna und Jochen geschrieben und arrangiert, geht die Reise ins Bewusstsein der Schauspielerin Anna Schäfer. Lieder, die inhaltlich zum Nachdenken und Lachen anregen und musikalisch ein Genuss sind. Deswegen die CD.
6.007 €
5.000 € Fundingziel
62
Fans
54
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Der Mann in mir - die CD

Projekt

Finanzierungszeitraum 21.05.15 10:44 Uhr - 12.07.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai - Juli 2015
Fundingziel 5.000 €
Stadt Hamburg
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Wir wollen die CD zum Programm realisieren. Unser Publikum möchte gern die Musik des Abends mit nach Hause nehmen. Inklusive der Texte, die im Booklet abgedruckt werden sollen.
Inhaltlich geht es um die verschiedenen männlich-weiblichen Facetten die jeder von uns in sich trägt und die Frage: muss der sein oder kann der weg?
Die Lieder erfassen die Themen mal intellektuell und mal mehr intuitiv - sinnlich. Es geht um die Beziehung zwischen Männern und Frauen, um die Frage, ob Frauen die besseren Männer sein wollen, warum es bei Jungs zehn mal weniger Steißgeburten gibt als bei Mädchen und vieles andere mehr. Und einfach um die Liebe. Weil es um die ja immer geht. Auch die Liebe zu Gott - wer hat eigentlich beschlossen, dass der ein Mann ist? Der ist ja auch in mir. Sagt man doch so. Gott wohnt in dir. Und in dir. Das sieht man gleich.

Mit Songs wie „Man in me, Fleischeslust" oder "Macht“ zeigt Anna alle ihre Facetten – manchmal wie ein Whisky trinkender Kerl, mal wie die tussige Frau zum SUV, mal nachdenklich, tiefgründig und ebenso liebevoll – so wie im Lied Tango, wo es um die Liebe zwischen Mann und Frau geht.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Anna hat diese Lieder zusammen mit Jochen geschrieben, eben weil sie diese eine Frage so beschäftigt: „Wie viel Mann steckt in mir?“ "Warum träume ich so häufig davon, ein Mann zu sein?" "Was hat das alles mit Gender oder Frauenrollen zu tun?" "Geht das anderen auch so?"
Der Abend und die Lieder richten sich also an alle, die sich schon mal gefragt haben. „Was wäre alles anders, wenn ich als Mann/Frau zur Welt gekommen wäre?“ „war das nun typisch männlich, oder denkt das nur die Frau in mir?“ Das Thema Mann und Frau ist so alt wie die Menschheit selbst und die Auseinandersetzung damit wird auf dieser CD zum Genuss.

Darüber hinaus richtet sich die CD auch an die Zuschauer. Und an Menschen, die Anna aus dem Fernsehen kennen. Menschen, die gern deutsche Chansons mit geistreichen Texten hören. Zum Nachdenken über die eigenen Rollen, zum Lachen über typische Missverständnisse, zum Genießen von professionell gemachter Musik.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil man die Musik mag.
Weil man die Texte mag.
Weil man den Abend im Theater gesehen hat und unbedingt die CD dazu ermöglichen will.
Weil man unbedingt eins unserer Dankeschöns haben möchte.
Weil man ANNA mag, vielleicht aus dem Fernsehen oder von der Bühne kennt und nun neugierig ist, wie sie singt.
Weil ANNA schon in vielen Projekten auf der Bühne stand, bei denen hinterher gefragt wurde, ob es denn die CD zum Abend gäbe und man immer verneinen musste - bei diesem Abend soll es anders sein und DU kannst das mit möglich machen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld bezahlen wir die Studiomiete zum Aufnehmen und Mischen, die Mikrofone, das Kindermädchen für unsere zwei Kinder, den Grafik-Designer für das Digipack, die Pressung der CD. Am Ende soll jeder von euch das Album in den Händen halten können!

Wer steht hinter dem Projekt?

ANNA Schäfer - das ist die, die nachts schweißgebadet aufwacht, weil sie träumt sie wäre ein Mann. Deshalb musste sie dieses Projekt machen. Um das zu verarbeiten. Das ist ja verständlich.
Jochen Kilian - ist der Master, der Kopf, der Komponist und eben auch der Texter. Ohne ihn wäre das Ganze nie zustande gekommen. Außerdem sitzt er natürlich am Klavier, dem Instrument, das er begnadet beherrscht.
Kim Jovy - bereichert mit seinem wunderbaren Spiel das Ganze und ist mit seinen vielen Instrumenten auf der Bühne auch eine Augenweide. Er spielt reeds - das sind Holzblasinstrumente, also Saxophon, Klarinette, Querflöte.
Antonia Haase - ist die Schwester von ANNA und selbständige Projektmanagerin. So nennt sie das. Man könnte auch sagen: Sie kann einfach fast alles und hilft uns bei diesem Projekt auf Nordstarter!

Impressum
Anna Schäfer
22301 Hamburg

http://annaschaefer.net/

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.081.319 € von der Crowd finanziert
4.831 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH