Die Kompositionen sind fertig: Über 2 1/2 Stunden Musik mit großen Chorsätzen, Jazz- & Pop-Elementen sowie klassischen Bezügen. Die Uraufführung (23.09.) in deutscher Sprache greift die biblische Thematik der Todsünden wieder auf, allerdings transferiert auf die moderne Zeit mit einer modernen Story. Verlockungen, Machtmissbrauch, Gier, der Wunsch, jemand oder etwas Anderes zu sein, als man ist – und das Fakebook. Damit es jetzt in die finale Umsetzung gehen kann, brauchen wir eure Hilfe!
1.085 €
3.000 € Fundingziel
14
Unterstützer*innen
Projekt beendet

Projekt

Finanzierungszeitraum 05.07.17 15:41 Uhr - 19.08.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 09.09.2017 - 11.11.2017
Fundingziel 3.000 €
Kategorie Theater
Stadt Mainz
Website & Social Media
Impressum
Showbühne Musicals
Sebastian W. Wagner
Große Langgasse 2
55116 Mainz Deutschland

Tel.: +49 172 6613338

Weitere Projekte entdecken

Restaurant Estragon - eine Herzenssache
Food
DE
Restaurant Estragon - eine Herzenssache
Um unser soziales Projekt am Leben zu erhalten, benötigen wir dringend Eure Hilfe! Rettet mit uns das Estragon!!!! Denn es liegt uns am Herzen! Danke!
7.912 € 18 Stunden