Crowdfunding beendet
Das Buch "Die Reise der besonderen Sterne" ist ein liebevoll illustriertes Kinderbuch im Auftrag der Inklusion. Behinderung ist ein Thema das jeder kennt, aber kaum einer macht sich darüber Gedanken, dass hinter jedem behinderten Menschen eine Persönlichkeit steckt, die Gefühle hat wie jeder andere auch. Meine Vision ist es mit diesem Buch mehr Bewusstsein bei all den Menschen da draußen zu schaffen und wie könnte ich diese Geschichte besser verbreiten als durch ein liebevolles Kinderbuch
16.440 €
Fundingsumme
202
Unterstütz­er:innen
Joy Lange
Joy Lange Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
13.10.2021

Fernsehbericht über "Die Reise der besonderen Sterne"

Melanie Matl
Melanie Matl1 min Lesezeit

Für weniger Ausgrenzung und Berührungsängste

11. Oktober 2021 18:00

„6 Sterne reisen auf die Erde, jeder Stern schlüpft in den Körper eines Kindes. All diese Kinder werden mit einer unterschiedlichen Behinderung auf die Welt kommen. Aber sie haben nicht nur ein Handicap, sondern auch ein ganz besonderes Talent.“

Das ist die Reise der besonderen Sterne, ein ebenfalls besonderes Kinderbuch. Geschrieben hat die Geschichte Melanie Matl aus Füssen. Die zweifache Mama möchte mit ihrem Buch auf das Thema Inklusion aufmerksam machen. Ein für sie ganz wichtiges Thema; denn eine Ihrer Töchter ist selbst mit einer Behinderung auf die Welt gekommen. Über Ausgrenzung, Berührungsängste und Inklusion hat Melanie Matl mit uns gesprochen:

Den vollständigen Fernsehbericht findet ihr in der Mediathek von Allgäu TV am 11.10.2021 um 18:00 Uhr

oder unter folgendem Link:

https://www.allgäu.tv/mediathek/video/fuer-weniger-ausgrenzung-und-beruehrungsaengste-fuessenerin-schreibt-ein-kinderbuch-zum-thema-inklusion/

Datenschutzhinweis
Impressum
besondere Sterne
Melanie Matl
Simpert-Kramer-Str. 28
87629 Füssen Deutschland