Haben Sie schon mal gedacht, Sie wären im falschen Film? Volker Heymann, einer der Hauptfiguren aus „Mannheim – der Film“ hat ein abgefahrenes Drehbuch geschrieben: wie muss es sich anfühlen, wenn man entdeckt, dass man gar nicht real ist, sondern nur das Hirngespinst eines verrückten Drehbuchautors? Wenn Sie wollen, dass das neue Werk des „Mannheim-Teams“ realisiert wird, sollten Sie uns unterstützen – mit Geld und Neugier.
5.177 €
finanziert
25
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Die endliche Geschichte - Kurzfilm

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 17.07.17 13:25 Uhr - 13.08.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis 31.12.2017
Fundingziel 5.000 €
Fundingziel 2 10.000 €
Kategorie Film / Video
Stadt Mannheim
Website & Social Media
Impressum
Van Scoter Film Production
Andrew Van Scoter
Zwischenstr. 1
68219 Mannheim Deutschland

Die Van Scoter Film GbR wurde 2011 van Andrew Van Scoter und Daniel Morawek in Mannheim gegründet, um den Filmstandort Mannheim/Heidelberg zu stärken und innovative Film- und TV-Konzepte umzusetzen.

Weitere Projekte entdecken

Grafikmagazin
Design
DE
Grafikmagazin
Als zweimonatlich erscheinende Printpublikation steht das Grafikmagazin für hochwertigen Journalismus und erstklassige Gestaltung.
34.499 € (431%) 3 Tage
SWITCHBOARD retten!
Community
DE
SWITCHBOARD retten!
Das SWITCHBOARD der AIDS-Hilfe Frankfurt ist eine Institution der Frankfurter queeren Szene. Seit über 30 Jahren trifft man hier Freund*innen, verbringt in lockerer Atmosphäre und zu fairen Preisen den Abend, feiert Partys, startet zum Streifzug durch die noch vorhandene queere Szene oder lässt...
9.032 € (3.613%) 11 Tage