Crowdfunding beendet
Die FahrradGarderobe
Auch DEIN FAHRRAD ist potentielles Diebesgut. Immer. Überall. Die FAHRRADGARDEROBE wird dafür sorgen, dass IHR als Besucher von Großveranstaltungen flexibel & individuell mit eurem ideell oder monetär wertvollen Rad direkt an die Veranstaltung heran fahren könnt. Und die FAHRRADGARDEROBE garantiert euch, dass ihr euer Fahrrad nach dem Festival, Stadtfest oder Stadionerlebnis unbeschadet mit auf den Heimweg nehmen könnt.
6.273 €
Fundingsumme
97
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Die FahrradGarderobe
 Die FahrradGarderobe
 Die FahrradGarderobe
 Die FahrradGarderobe
 Die FahrradGarderobe

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 22.04.15 17:54 Uhr - 26.05.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 22. April bis 26. Mai 2015
Startlevel 5.000 €
Kategorie Event
Stadt Hamburg

Unterstützen

Kooperationen

Social Impact Finance

Social Impact Finance präsentiert ausgewählte soziale Projekte. Das bedeutet: Alle Gründer wurden im Rahmen eines zehnmonatigen Startup-Stipendiums (Social Impact Start) durch die Social Impact gGmbH und SAP systematisch auf die Gründung vorbereitet.

Social Impact Lab Hamburg

SOCIAL IMPACT LAB HAMBURG Pastorenstr. 16-18 Hinterhaus, 2. OG 20459 Hamburg Tel. +49 (0)40 30708683

Deutscher Fahrradpreis 2014

Verliehen in der Kategorie „Fahrradfreundlichste Entscheidung – Freizeit/Tourismus“ das Projekt „KonzertKultour FahrradGarderobe“