Crowdfunding beendet
"Die Herberge" erzählt mit viel schwarzem Humor und deutsch-arabischem culture clash-Witz eine etwas andere Flüchtlingsgeschichte, inspiriert von einer wahren Begebenheit. Diesmal sind Deutsche die Fremden, die eine Herberge suchen und Flüchtlinge, diejenigen, die sie aufnehmen und bewirten - in einem Landgasthof, der nun eine Flüchtlingsunterkunft ist: Kein Gastgewerbe, sondern pure Gastfreundschaft. „Der Humor ist keine Gabe des Geistes, er ist eine Gabe des Herzens“ Juda Baruch 1786 – 1837
19.415 €
Fundingsumme
271
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Das war eine fantastische Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Die Herberge
 Die Herberge
 Die Herberge
 Die Herberge
 Die Herberge

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 15.09.16 18:10 Uhr - 15.12.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum September 2016 - Januar 2017
Startlevel 8.500 €
Kategorie Film / Video
Stadt Erdweg

Projektupdates

13.05.17 - Geschafft! Ergebnisse die Ihr mit Startnext...

Geschafft! Ergebnisse die Ihr mit Startnext für "Die Herberge" ermöglicht habt gibt es unter http://www.dieherberge.de. - Danke!

Unterstützen